UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → LOUDBLAST – Â»Cross The Threshold«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  LOUDBLAST-Rundling-Review: »Cross The Threshold«

Date:  23.03.1994 (created), 19.10.2021 (revisited), 19.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

12

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

LOUDBLAST – Cross The Threshold

NOISE RECORDS/ROUGH TRADE

LOUDBLAST veröffentlichen hier schon ihr viertes Album. Es ist aber nur eine EP mit sechs Songs. Irgendwie blieb der große Erfolg bislang aus. Wenn ich da an die Landsmänner MASSACRA denke. Nun, das neueste Werk müßte eigentlich der Renner werden und schlägt alles, was die Massakrierten jemals herausgebracht haben. Killersongs wie ›Malignant Growth‹ oder das tödliche ›No Tears To Share‹ sind allerfeinster Stoff aus dem Death Metal-Träume sind. LOUDBLAST gehören nicht zur "Knüppel aus dem Sack-Fraktion", sondern legen eher Wert auf Stimmungen und Melodien. Man hat es sogar gewagt, einen Song der mächtigen SLAYER zu covern, nämlich ›Mandatory Suicide‹, und das mehr als gelungen. Aber mir gefallen die Franzosen besser, wenn sie ihr Eigengebräu fabrizieren. Weiter geht es mit ›Cross The Threshold‹, dem Titelsong. Wiederum ein genialer Song, der tausendmal besser ist als der Schrott, der mir aus diesem Genre ans Ohr dringt. Danach kommt das nicht weniger aufregende ›Subject To Spirit‹, ein weiterer treffsicherer Titel. Mit ›Sublime Dementia‹ haben wir einen Song vorliegen, der bereits auf dem gleichnamigen Album vertreten war. Hier in umgeänderter Form enthalten. Ich kenne die alte Version nicht, doch gefällt er mir sehr gut. Fakt ist, daß LOUDBLAST hier eine bärenstarke Scheibe abgeliefert haben, und die sollte die Band eigentlich nach vorne katapultieren. Ich hoffe, daß das obszöne Cover nicht zensiert wird. Mit der letzten MERCYLESS-CD das beste Stück Todesmetall aus Frankreich!

http://www.facebook.com/loudblast.official

super 14


Ralf Henn

 
LOUDBLAST im Ãœberblick:
LOUDBLAST – Cross The Threshold (Rundling)
LOUDBLAST – Frozen Moments Between Life And Death (Rundling)
LOUDBLAST – News vom 04.08.2003
LOUDBLAST – News vom 16.10.2008
LOUDBLAST – News vom 09.03.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Hervé Coquerel:
AEONS – News vom 02.07.2002
BLACK BOMB A – News vom 14.11.2007
BLACK BOMB A – News vom 14.11.2007
SCROTUM (F) – News vom 26.03.2014
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier