UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GEISTIGE VERUNREINIGUNG – »Plenare Insassen«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  GEISTIGE VERUNREINIGUNG-Rundling-Review: »Plenare Insassen«

Date:  10.04.1994 (created), 06.01.2022 (revisited), 06.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

9

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

GEISTIGE VERUNREINIGUNG – Plenare Insassen

SNAKE RECORDS/A. M. MUSIC

Man zürnt im Lager der GEISTIGEN VERUNREINIGUNG und schwingt den Hammer in Richtung Bundesgeier. Revoluzzer-Punk gewissermaßen. Musikalisch recht typisch - eine monotone Rhythmusgitarre mit einer Leadgitarre, die ein paar nette Melodien drüberspielt, und ein Gesang, der aus seinem Zwei-Ton-Umfang nie ausbricht und die Refrains zum Mitplärren vorbereitet. Lediglich ›Moskau‹ nach Art des DSCHINGIS KHAN-Gassenhauers sticht dabei heraus. Damit können Leute, die auf solche Musik stehen, aber sicher ganz gut leben.

ordentlich 9


Stefan Glas

 
GEISTIGE VERUNREINIGUNG im Überblick:
GEISTIGE VERUNREINIGUNG – Plenare Insassen (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier