UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CRUSHER (F) – »Undermine«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  CRUSHER (F)-Rundling-Review: »Undermine«

Date:  23.03.1994 (created), 25.10.2021 (revisited), 25.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

5

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

CRUSHER (F) – Undermine

NOISE RECORDS/ROUGH TRADE

Stinknormalen Death Metal bieten uns CRUSHER auf dieser 7-Track-EP. Nicht, daß die Band wirklich schlecht wäre - nein, aber alles ist zu hervorsehbar. Kaum ein überraschender Part oder ausgefallene Breaks. Nur volle Kanne straight voraus. Mir ist diese CD viel zu langweilig, und der Gesang setzt auch keine Maßstäbe, null Identität. Da ziehe ich doch die Landsmannen und Labelmates von LOUDBLAST vor, die sind um Welten besser!

annehmbar 7


Ralf Henn

 
CRUSHER (F) im Überblick:
CRUSHER (F) – Undermine (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Crass:
CUBENSIS – Cubensis (Do It Yourself)
CUBENSIS – Metaphysical Impact (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier