UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CEMETARY (S) – »Godless Beauty«-Review last update: 03.12.2021, 22:11:49  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  CEMETARY (S)-Rundling-Review: »Godless Beauty«

Date:  20.10.1993 (created), 04.12.2021 (revisited), 04.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

12

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

CEMETARY (S) – Godless Beauty

BLACK MARK PRODUCTION/ROUGH TRADE

Huch, ich bin entzückt! Sind das wirklich die CEMETARY, die vor noch nicht mal einem Jahr mit »An Evil Shade Of Grey« ein gähnend-langweiliges Todesalbum veröffentlichten? Tödliches findet man auf »Godless Beauty« kaum noch, sieht man mal davon ab, daß der Gesang stellenweise death-kompatibel klingt, ansonsten aber eher dem Thrashsektor zuzuschreiben ist. Musikalisch hat man sich zwischen die Thrash und Power Metal-Stühle gesetzt und schämt sich auch leiser Untertöne nicht. Ein Album, das sicherlich zu den Überraschungen des Jahres zählen muß, so daß Ihr Reinhören nicht verpassen solltet.

Facebook-address ceased to exist

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
CEMETARY (S) im Überblick:
CEMETARY (S) – Godless Beauty (Rundling-Review von 1994)
CEMETARY (S) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
CEMETARY (S) – News vom 03.06.2004
CEMETARY (S) – News vom 30.05.2005
CEMETARY (S) – News vom 30.04.2021
unter dem späteren Bandnamen CEMETARY 1213:
CEMETARY 1213 – The Beast Divine (Rundling-Review von 2000)
CEMETARY 1213 – News vom 07.05.2001
andere Projekte des beteiligten Musikers Mathias Lodmalm:
Mathias Lodmalm – News vom 18.07.2002
LORDS OF SATURN – News vom 23.05.2013
SP3(TRA – News vom 10.02.2002
SUNDOWN (S) – Design 19 (Rundling-Review von 1997)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier