UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SOULSEARCH – »Nature Falls Asleep«-Review last update: 02.12.2021, 17:38:12  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  SOULSEARCH-Do It Yourself-Review: »Nature Falls Asleep«

Date:  24.11.1993 (created), 18.10.2021 (revisited), 18.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

SOULSEARCH sind schon längst OUR SURVIVAL DEPENDS ON US gefolgt, doch hier beobachten wir den Start der Band. Im weiteren Verlauf ihrer Karriere veröffentlichten SOULSEARCH eine weitere EP sowie zwei Alben. Von ihren Songs ist ›Schwarze Erde‹ (genauer ›Viertes Kapitel: Schwarze Erde (The Guilt Of Blood)‹ vom 1997er »Gwynedd: The Ethnic Truth«-Album das absolute Highlight.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next
SOULSEARCH-CD-Cover

SOULSEARCH

Nature Falls Asleep

(4-Song-CD: Preis unbekannt)

Mit dieser hausgemachten CD stellt sich eine neue Salzburger Band vor, die sich der langsamen Gangart verschrieben hat. SOULSEARCH bauen bei ihren vier Stücken auf lange intensive Instrumentalparts, während der Gesang eher recht bescheiden agiert. Der Gesang ist ohnehin der Punkt bei SOULSEARCH, an dem noch viel mehr herauszuholen wäre. Die Vocals klingen auf »Nature Falls Asleep« sehr death-lastig und daher zu monoton. Mit mehr gesanglicher Abwechslung könnten SOULSEARCH noch viel mehr Farbe ins Spiel bringen. Doch das ist der einzige Kritikpunkt, den man bei SOULSEARCH registrieren kann. Die Musik der Formation verbreitet eine faszinierende Stimmung. Irgendwo im Hintergrund liegt eine breite, tiefe Gitarre, auf der sich die zweite Gitarre ausbreitet und mit ihren Themen die Stücke von SOULSEARCH prägt. Eher unauffällig ist wiederum das Keyboard, dessen Arbeit kaum ins Auge sticht, für die Kompaktheit des Sounds und das erzeugte Feeling aber eminent wichtig, ja unersetzlich, ist. Um den slow beat richtig monströs erscheinen zu lassen, besitzen SOULSEARCH einen Drummer, der es versteht, sich nicht in den Vordergrund zu wirbeln, sich aber dennoch nicht mit einem Metronom solidarisch erklärt. Man kann also wirklich von einer gelungenen Zusammenstellung sprechen, die sich uns auf »Nature Falls Asleep« darbietet, die ich Freunden der doomigen Töne empfehlen möchte und zugleich die Hoffnung hege, daß SOULSEARCH in Zukunft mit den genannten Anregungen noch eindrucksvoller werden können!

Zeitlupe für Anspruchsvolle


Stefan Glas

 
SOULSEARCH im Überblick:
SOULSEARCH – Abred vs Annwn (Rundling-Review von 2000)
SOULSEARCH – Die Essenz (Do It Yourself-Review von 1995)
SOULSEARCH – Nature Falls Asleep (Do It Yourself-Review von 1994)
SOULSEARCH – News vom 01.11.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Thom "T.K." Kinberger:
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – Jumping Once Too Often Into The Ocean That Had Always Been Our Inspiration (Rundling-Review von 2007)
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – News vom 01.11.2021
andere Projekte des beteiligten Musikers "Mucho" Kolb:
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – Jumping Once Too Often Into The Ocean That Had Always Been Our Inspiration (Rundling-Review von 2007)
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US – News vom 01.11.2021
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here