UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 87 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HEAVY TRIP – Â»Heavy Trip«-Review last update: 12.06.2021, 16:53:16  

last Index next

HEAVY TRIP – Heavy Trip (CD-EP)

BURNING WORLD RECORDS (Import)

Das aus dem kanadischen Westen stammende Trio HEAVY TRIP verzichtet auf Gesang und scheint bestrebt, allein durch die IntensitĂ€t seines Instrumentalvortrags Emotionen zu vermitteln. Mehr noch, es dĂŒrfte sogar die Intention der Burschen sein, den Zuhörer mit elegisch angelegten Kompositionen sprichwörtlich fĂŒr einen "Trip" abholen zu wollen. Das gelingt den offenbar bereits einigermaßen bĂŒhnenerfahrenen Musikern aus British Columbia nĂ€mlich auf jeden Fall. Allein das tonnenschwere â€șHand Of Shroomâ€č zu Beginn zieht einen mit mĂ€andernden Riffs in trauter Iommi-Machart in Bann und lĂ€ĂŸt einen einfach nicht mehr los.

Da Cole Jandrisch mit seinem ArbeitsgerĂ€t aber auch unter Beweis stellt, daß er das Werk von Jimmy Page sehr genau studiert hat, sollte die LED ZEPPELIN-Schlagseite des folgenden, ebenso knapp mehr als sieben Minuten dauernden â€șLunar Throneâ€č nur wenig verwundern. Aber auch seine beide Kollegen Cole Vibert und Ben Frith liefern eine gute Vorstellung und verstehen es, der Sechssaitigen ein grundsolides Fundament zu bereiten. Zwar braucht man von einer Rhythmusfraktion bei KlĂ€ngen, wie jenen von HEAVY TRIP erst gar keine verschnörkelten Figuren zu erwarten. Dennoch ist es die abgefahrene Rhythmik, die â€șMind Leafâ€č zu einem abwechslungsreich gestalteten Heavy/Stoner Rocker werden lĂ€ĂŸt. Vor allem das akzentuierte Drumming von Ben verfehlt seine Wirkung hier nicht.

Ebenso cool klingt das Material aber auch, wenn die Songs aus einer endlos anmutenden Jam-Session heraus in die Psychedelic-Ecke abdriften. Denn auch hier kommt der stoische Groove des Rhythmusduos so richtig zur Geltung. Nachzuhören (und mitzu"trippen") im ans Ende gestellten, fast viertelstĂŒndigen â€șTreespinnerâ€č, mit dem die drei Kanadier auf beeindruckende Weise klarstellen, weshalb sie sich den Bandnamen HEAVY TRIP ausgesucht haben. Kann mich jetzt bitte wieder jemand zurĂŒckholen?

http://www.facebook.com/heavytripdudes

gut 10


Walter Scheurer

 
HEAVY TRIP im Überblick:
HEAVY TRIP – Heavy Trip (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Leif "Leffe" Cuzner, heute vor 15 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier