UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-├ťberblick → Demo-Review-├ťberblick → ABIGOR (I) – ┬╗Outside The Window┬ź-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  ABIGOR (I)-Demo-Review: ┬╗Outside The Window┬ź

Date:  20.06.1994 (created), 10.05.2021 (revisited), 10.05.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Nach dem Abschlu├č der regul├Ąren Demoseiten gab es eine weitere Doppelseite, ├╝ber der "Die Nachz├╝gler" und unter der "Die Nachtr├Ąge" stand. Diese Abteilung, in der sich auch das hier zu sehende Demoreview befand, wurde mit diesen Worten eingeleitet: Der nett grinsende junge Herr, seines Zeichens Maskottchen von YEAH RIGHT, beendet 33 Seiten Demobesprechungen in UNDERGROUND EMPIRE 7 mit etwa 555 Demos und demonstriert zugleich perfekt den geistigen (und k├Ârperlichen) Zustand, in dem ich mich zur Zeit befinde. Doch w├Ąhrend ich diesen schier endlosen Kampf f├╝hrte, stand die Welt nat├╝rlich nicht still, sondern es kamen etliche weitere Demos, die wir mit R├╝cksicht darauf, da├č es kaum zu timen ist, wann UNDERGROUND EMPIRE 8 erscheinen wird, hier in Kurzform noch vorstellen m├Âchten!

Da die ganze Sache nat├╝rlich m├Âglichst fix gehen mu├čte, wurden hier keine Logos verwendet, sondern stattdessen hatte ich einen effektvollen Font ausgew├Ąhlt, in dem die Bandnamen abgedruckt wurden. Zudem sparte dies Platz: In der regul├Ąren Demoabteilung fanden zwischen 15 und 20 Demos pro Seite Platz, die Doppelseite mit den Nachz├╝glern beherrbergte 66 Demos - um den Schnapszahlen-Overkill perfekt zu machen...

Nat├╝rlich werden die Nachz├╝gler in der Onlineversion ins Alphabet einsortiert und auch mit Logo versehen, doch durch diesen Er├Âffnungstext im "Extra-Info" sind sie trotzdem gekennzeichnet. Aber die indivduellen Infos zu den einzelnen Bands gibt es nun nat├╝rlich auch noch.


Da├č ABIGOR noch 1994 unter dem leicht erweiterten Namen ABIGHOR eine Platte namens ┬╗Anticlockwise┬ź ver├Âffentlichten, k├Ânnt Ihr unserer ├ťbersichtsbox entnehmen. Doch leider war 1997 der ABI-Ofen aus. Doch immerhin ist die (antike) Webseite der Band immer noch online, so da├č Ihr ├╝ber den unten eingeblendeten Link tats├Ąchlich noch Infos ├╝ber die Italiener erhaltet.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ABIGOR (I)-Logo

Outside The Window

ABIGOR (I)-Bandphoto

Nein! Ich werde diese Kritik nicht mit dem Spruch beginnen, da├č es in Italien mehr als Gelati, Pasta und Johannes Paul II. gibt! Ich m├Âchte stattdessen ganz einfach mal feststellen, da├č ABIGOR (seltsamer Name) erstklassigen Power Metal with a groove bieten. Ein weiterer ├╝berzeugender Act aus Italien, der zeigt, da├č die dortige Szene immer kreativer wird. Die tolle Musik wird gleichsam gelungen umh├╝llt: Als Cover dient ein Gem├Ąlde von George Grosz, dessen "Der Liebeskranke" ja schon f├╝r den "Verr├╝ckten Hund" der PHANTOMS OF FUTURE Modell stehen durfte. F├╝r lohnenswerte 15,- DM ist ┬╗Outside The Window┬ź bei L.M.P. erh├Ąltlich:

http://xoomer.virgilio.it/giancarlo_mattei/ABIGHOR/abighor_band.htm


Stefan Glas

 
ABIGOR (I) im ├ťberblick:
ABIGOR (I) – Outside The Window (Demo)
unter dem sp├Ąteren Bandnamen ABIGHOR:
ABIGHOR – Anticlockwise (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Daniele "Biff" Biffi:
MANTIDEATEA – News vom 25.09.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Giancarlo "Bendo" Mattei:
MANTIDEATEA – News vom 25.09.2008
MANTIDEATEA – News vom 25.09.2008
PROLOUD – Fickle (Do It Yourself)
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen mu├č!
Button: hier