UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → THE ETERNAL (A) – »Dreams Of Immortal Desire«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  THE ETERNAL (A)-Demo-Review: »Dreams Of Immortal Desire«

Date:  05.01.1994 (created), 22.03.2021 (revisited), 22.03.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Shouter und Gitarrist Frank V. Neubauer und Drummer Peter A. starteten THE ETERNAL im Winter 1990. Nach einigen Besetzungswechseln fand die Demobesetzung mit Gitarrist Harald P. und Bassist Stephan B. bis September 1991 zusammen. Im Mai 1992 wurde dann »Dreams Of Immortal Desire« aufgenommen, das meines Wissens das einzige Demo der Wiener war.

Die Photos stammen aus dem Demoeinleger und zeigen von oben links im Uhrzeigersinn Frank, Harald, Peter und Stephan.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

THE ETERNAL (A)-Logo

Dreams Of Immortal Desire

THE ETERNAL (A)-Bandphoto

Daß Österreich alles andere als ein Entwicklungsland in Sachen Death Metal ist, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Ein gutes Beispiel hierfür sind zweifelsohne die vier Jungs von THE ETERNAL, welche mich mit ihrem "Dark Metal" von Anfang an begeistern konnten. Auf insgesamt vier Stücken plus einem Intro wird circa 30 Minuten lang eine dermaßen düstere und bedrückende Stimmung verbreitet, so daß einem mehr als einmal der Schauer über den Rücken läuft. Doch auch vom technischen Standard liegen her THE ETERNAL weit über dem Durchschnitt, was Freunde extremer Klänge nun dazu animieren sollte, sich dieses auf seine Art einzigartige Demo zuzulegen, zumal auch Sound und Aufmachung sich sehen beziehungsweise hören lassen können. Packt also einen Zehner in den Briefumschlag und harrt der dunklen Klänge, die da kommen.


Heiko Simonis

 
THE ETERNAL (A) im Überblick:
THE ETERNAL (A) – Dreams Of Immortal Desire (Demo)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 81 war Hugh Syme. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier