UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → SURREAL EMBODIMENT – »Official Rehearsal 1992«-Review last update: 30.06.2022, 23:46:58  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  SURREAL EMBODIMENT-Demo-Review: »Official Rehearsal 1992«

Date:  05.01.1994 (created), 02.03.2021 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

SURREAL EMBODIMENT wurden im Mai 1991 von Jim Collins (v), Scott Irving (g) und Mike Kelly (d) gegründet. Bis Februar 1992 fanden sie in Evan Martin (g) und Sergio Calvo (b) die passenden Mitmusiker. Am 24. Juni des gleichen Jahres lief im Proberaum der Band die Bandmaschine mit. Allerdings sollte das offizielle Rehearsal wohl die einzige Veröffentlichung von SURREAL EMBODIMENT.

Im gedruckten Heft hatte ich übrigens den Freiraum zwischen den beiden Worte genutzt, um dort den Titel zu plazieren.

P.S.: Eine nette Fußnote ist, daß die Band - oder zumindest Drummer Mike Kelly - aus Providence in Rhode Island, dem Geburtsort von H.P. Lovecraft, stammte.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SURREAL EMBODIMENT-Logo

Official Rehearsal 1992

Ich weiß, daß Ihr schon geschnallt habt, um was es jetzt geht. Dieses Logo kann nur von einer Death Metal-Band stammen. Exakt! SURREAL EMBODIMENT huldigen dem Blei des Todes, aber leider nicht so besonders ergreifend. Nicht daß es so schlecht wäre, als müsse man willenlos zu einem Verriß durchstarten, aber andererseits gehören auch SURREAL EMBODIMENT zu jenen Bands, auf die absolut verzichtbar, weil 100 Prozent unoriginell, sind. Dazu kommt noch, daß dieses »Official Rehearsal 1992« einen dermaßen schlechten Kellersound hat, daß es noch weniger interessant wird. Auch wenn Sänger Jim Collins gewissermaßen ein Kollege ist (er ist der Macher der "Metal Cage"-Radioshow), kann ich dieses Tape trotz des niedrigen Preises von 3 Dollar keinesfalls weiterempfehlen. Vielleicht wird's ja beim neuen Demo was, das man gerade in Angriff genommen hat.


Stefan Glas

 
SURREAL EMBODIMENT im Überblick:
SURREAL EMBODIMENT – Official Rehearsal 1992 (Demo-Review von 1994)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here