UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 85 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GARAGEDAYS – Â»Something Black«-Review last update: 16.04.2021, 09:28:41  

last Index next

GARAGEDAYS – Something Black

EL PUERTO RECORDS/SOULFOOD

Ob es wohl Zufall ist, oder der Titel doch bewußt an â€șTurns To Blackâ€č, einen der gelungensten Tracks des VorgĂ€ngeralbums "Here It Comes", anschließt? Keine Ahnung, definitiv aber haben sich die Tiroler an der QualitĂ€t ihres 2018er Drehers orientiert und sich offenbar das Ziel gesetzt, den Groove-Anteil weiter zu erhöhen.

Mit Erfolg, denn dermaßen griffig und zugĂ€nglich zugleich klangen die zum Großteil immer noch brettharten Tracks der Burschen bis dato noch nicht. Ihr an sich angestammtes Terrain, den melodischen Thrash, haben sie dafĂŒr aber nicht verlassen mĂŒssen, sondern ihren Stil lediglich um einige Nuancen erweitert. Auch die Arrangements wirken ausgereifter denn je, und zudem muß man dem Quartett aus Rattenberg attestieren, auch in Sachen Hooks gehörig nachgelegt zu haben.

So entpuppt sich etwa der Titeltrack auf Anhieb als Mörderohrwurm, die eher im unteren Tempobereich angelegte, an die verkannten Genrehelden von MORGANA LEFAY erinnernde Wuchtbrumme â€șOut Of Controlâ€č bekommt man so schnell ebenfalls nicht wieder aus dem Sinn. Auch das atmosphĂ€risch-balladeske â€șMy Own Wayâ€č wĂ€re an sich dazuzuzĂ€hlen, allerdings stĂ¶ĂŸt hier Frontmann Marco Kern mit seiner Stimme doch an seine Grenzen.

Ansonsten ist aber definitiv alles gut im "heiligen Land" - und keineswegs "schwarz", vor allem dann nicht, wenn wir von den Erfolgsaussichten fĂŒr dieses Album sprechen - weshalb man den "Buam" auch neidlos zu einem gelungenen Einstand bei ihrem neuen Label gratulieren muß!

http://www.garagedays.at/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
GARAGEDAYS im Überblick:
GARAGEDAYS – Dark And Cold (Rundling)
GARAGEDAYS – Here It Comes (Do It Yourself)
GARAGEDAYS – Something Black (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier