UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 85 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MOUNTAIN'S FOOT – »Mountain's Foot«-Review last update: 02.12.2021, 17:38:12  

last Index next
MOUNTAIN'S FOOT-CD-Cover

MOUNTAIN'S FOOT

Mountain's Foot

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Zwar liegt die italienische Kleinstadt Verbania noch nicht einmal ansatzweise auf demselben Breitengrad wie der US-amerikanische Süden, das aus besagter Kommune stammende Quartett MOUNTAIN'S FOOT klingt aber mitunter so, als ob es irgendwo zwischen Louisiana, South Carolina und Florida beheimatet wäre.

Auf dem selbstbetitelten, von einem hübschen Cover umhüllten Debutalbum sind darüber hinaus aber auch Anleihen bei britischen Bluesrock-Heroen der Vergangenheit sowie eine amtliche Ladung Classic Rock enthalten, weshalb die Musik der vier Burschen auch für eine Zielgruppe von nicht grade geringem Ausmaß interessant sein sollte.

Erst recht nicht, weil es die beiden Saitendehner Matteo Scaringelli (der übrigens auch für den Gesang verantwortlich zeichnet) und Mauro Ramozzi mit ihrem beseelten, hingebungsvollen Spiel immer wieder schaffen, den Zuhörer in Bann zu ziehen. Selbst dann, wenn der Song an sich gar nicht mal so prickelnd ausgefallen ist wie etwa ›Admirable Vision‹ oder auch der generell etwas käsige ›My Happy Song‹. Diese beiden Nummern würden eigentlich am Hörer vorbeirauschen, doch die wirklich exzellente Gitarrenarbeit, die unter anderem Reminiszenzen an LYNYRD SKYNYRD und THE ALLMAN BROTHERS zu erkennen gibt, läßt aber zumindest aufhorchen.

Daß die Jungs aber sehr wohl auch bereits talentierte Songschreiber sind, stellen sie unter anderem mit ›Angry Bear‹ (läßt an MOLLY HATCHET beim Jam mit ALICE IN CHAINS denken), dem entfernt an BLACKBERRY SMOKE erinnernden ›Little Big Valley Man‹ sowie der offensichtlichen LED ZEPPELIN-Hommage ›Always Sick And Tired‹ unter Beweis.

Unterm Strich bleibt »Mountain's Foot« aber dennoch ein empfehlenswertes Album, das lediglich ein Faible für Sounds aus den Südstaaten der US of A voraussetzt.

http://www.facebook.com/mountainsfoot

italienische Südstaaten


Walter Scheurer

 
MOUNTAIN'S FOOT im Überblick:
MOUNTAIN'S FOOT – Mountain's Foot (Do It Yourself-Review von 2020)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier