UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → REVELATION (D, Kadenbach) – Â»III«-Review last update: 27.09.2020, 23:00:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  REVELATION (D, Kadenbach)-Demo-Review: »III«

Date:  05.01.1994 (created), 01.09.2020 (revisited), 01.09.2020 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Dieses dritte Demo war meines Wissens das letzte von REVELATION. Vielleicht hatte ja Vader Abraham gerufen und brauchte wieder die Dienste von Gitarrist Schlumpf. La la lala lalala lala la...

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

REVELATION (D, Kadenbach)-Logo

III

REVELATION (D, Kadenbach)-Photo

Nein! Das ist kein Demo der Doom-Formation mit gleichem Namen. Diese REVELATION machen eher melodischen Metal oder auch Hard Rock, der erstaunlich sauber produziert wurde und eher Leute, die auf PINK CREAM 69 oder STORMWITCH abfahren, ansprechen sollte. Leider kann ich mit solch einem Stil fast gar nichts anfangen und möchte deshalb objektiv bleiben. Alles ist recht ordentlich gemacht, schöne Melodien sind vorhanden und auch besonders der mehrstimmige Gesang kommt gut an, und ich denke, fĂŒr Freunde des melodischen Hard Rocks dĂŒrfte dieses Tape interessant sein. Ich persönlich vermisse aber wirklich Außergewöhnliches! FĂŒr 10,- DM bei:


Ralf Henn

 
REVELATION (D, Kadenbach) im Überblick:
REVELATION (D, Kadenbach) – III (Demo)
REVELATION (D, Kadenbach) – Medal For Sale (Demo)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zwanzig Jahren!
Button: hier