UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-├ťberblick → Demo-Review-├ťberblick → NARCOTIC GREED – ┬╗Crisis Of Ruin┬ź-Review last update: 12.07.2020, 17:48:54  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  NARCOTIC GREED-Demo-Review: ┬╗Crisis Of Ruin┬ź

Date:  05.01.1994 (created), 25.06.2020 (revisited), 25.06.2020 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Diesem professionellen Demoeinleger haben wir nun auch das Bandphoto zu verdanken. Leider mu├čten wir Bassist Hiroshi "Asch" Higashiguchi (ganz links) den Fu├č abschneiden, da man im unteren Bereich des Photos die Musikernamen abgedruckt hatten. Seine Kollegen, Drummer Yusuke "K.K. Holy" Kikuno, der bei Erscheinen von UNDERGROUND EMPIRE 7 schon zu RAGING FURY gewechselt war, S├Ąnger Ryouji "Dan" Azuma sowie Gitarrist Hiroshi "Warszawa" Yamashita (v.l.n.r.), mu├čten wir zum Gl├╝ck nicht verst├╝mmeln.

Ebenso professionell waren auch die Aufkleber von NARCOTIC GREED, doch vor der Silberfolie, aus der sie gefertigt worden, kapituliert auch ein moderner Scanner, so da├č wir das Logo eben vom Bandinfo abgescannt haben.

NARCOTIC GREED existierten noch bis 2002 und ver├Âffentlichten zwei CDs. Bandleader Hiroshi, der sich heute "Warzy" nennt, ist bis in die Gegenwart bei HATE BEYOND aktiv.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

NARCOTIC GREED-Logo

Crisis Of Ruin

NARCOTIC GREED-Bandphoto

Also das nenne ich jetzt mecht 'ne motzige Aufmachung! Da kriege ich aus Japan zun├Ąchst ein ganz bescheidenes TDK-Tape, geh├╝llt in ein St├╝ck wei├čes Papier mit der Anfrage, ob denn Interesse an mehr best├╝nde. Auf mein postalisches Nicken hin, trudelt bei mir ein Demo ein, das ein Vierfarbcover mit Zusatzfarbe hat. Als Covermotiv gibt's dar├╝berhinaus noch einen echten Dali. Die ultimative Kr├Ânung ist jedoch die Tatsache, da├č das Demo auf eine Metallkassette ├╝berspielt ist. Doch nun genug mit den, wenn auch zugebenerma├čen eindrucksvollen, ├äu├čerlichkeiten rumgetrieben. Was z├Ąhlt, ist bekanntlich immer noch die Musik! Und die ist wie die Aufmachung gleichsam gelungen. Was NARCOTIC GREED auf ihren neun St├╝cken des ┬╗Crisis Of Ruin┬ź-Demos veranstalten, kann sich echt sehen lassen. Thrash, recht komplex und verschachtelt, also irgendwo hart an der "Progressive"-Grenze. Thrash, der eigentlich nicht japanisch klingt, sondern ebenso der Bay Area h├Ątte entsprungen sein k├Ânnen. Zus├Ątzlich sind Sound und Produktion okay, wenn auch nicht hochklassig. Doch zumindest entwickeln sie sich nicht zum Z├╝nglein an der Waage.

Anyway - das Bild, das rundum entsteht, bewegt mich fast dazu, ┬╗Crisis Of Ruin┬ź als LP-Tape zu titulieren. Aber das ist letztendlich egal, denn von NARCOTIC GREED kriegt man echt etwas f├╝r sein Geld geboten. Zudem haben wir noch den kleinen Vorteil, da├č das Demo mittlerweile von CONCRETE RECORDS vertrieben wird, wo es noch einen Restposten f├╝r 13,- DM gibt. Sobald dort ausverkauft, m├╝├čt Ihr f├╝r 6 Dollar die lange transglobale Wartezeit in Kauf nehmen.


Stefan Glas

 
NARCOTIC GREED im ├ťberblick:
NARCOTIC GREED – Crisis Of Ruin (Demo)
NARCOTIC GREED – Fatal (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Hiroshi "Warzy" Yamashita:
GRIM FORCE – News vom 21.01.2008
HATE BEYOND – News vom 10.12.2008
HATE BEYOND – News vom 08.04.2019
HATE BEYOND – News vom 08.04.2019
HATE BEYOND – News vom 31.03.2020
HATE BEYOND – News vom 31.03.2020
MONONOFU – News vom 07.12.2006
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor drei├čig Jahren!
Button: hier