UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 80 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HOLLY WOULD SURRENDER – »Wish You Were Bread«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

last Index next

HOLLY WOULD SURRENDER – Wish You Were Bread

WHITE RUSSIAN RECORDS (Import)

Als erstes fällt neben dem seltsamen Bandnamen HOLLY WOULD SURRENDER das Cover ins Auge, denn die Band hat ihren Albumtitel »Wish You Were Bread« so bebildert, indem sie einen Grabstein im Mondenschein dargestellt haben; allerdings handelt es sich dabei um eine überdimensionale Toastscheibe, an der ein schwarzer Vogel bereits nascht. So weit, so skurril. Sehr viel einfacher zu fassen ist die Musik dieser Band aus Hamburg: Generell ist Surf-Punk im Stil von NERF HERDER ein wichtiger Einfluß gewesen, hinzu kommt noch braver Pop-Punk im Stile von PAPA ROACH bis FALL OUT BOY. Alles in allem läßt sich diese Scheibe ganz angenehm hören, doch keiner der Songs läßt wirklich aufhorchen, so daß man im Lager der Band nicht unbedingt mit einem Sensationserfolg rechnen sollte.

https://www.hollywouldsurrender.com/

annehmbar 7


Stefan Glas

 
HOLLY WOULD SURRENDER im Überblick:
HOLLY WOULD SURRENDER – Wish You Were Bread (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier