UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 79 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → S.A.D.O. (I) – ┬╗Musiche per Signorine da Marito┬ź-Review last update: 25.01.2021, 22:14:56  

last Index next

S.A.D.O. (I) – Musiche per Signorine da Marito

BANKSVILLE RECORDS (Import)

Wer sich auch nur eine Sekunde fragt, ob angesichts der Abk├╝rzung S.A.D.O. hier die Berliner Skandal-Metaller ein Comeback wagen, sollte eigentlich schon bei der Aufl├Âsung des Akronyms eines Besseren belehrt werden: Es steht n├Ąmlich f├╝r "Societa' Anonima Decostruzionismi Organci" (was man mit "Geheimgesellschaft zur organischen Zerlegung" ├╝bersetzen k├Ânnte, und dahinter versteckt sich eine seit 1994 aktive italienische Avantgarde-Jazz-Band. Aber allersp├Ątestens die ersten Kl├Ąnge verschaffen ohnehin Klarheit, denn hier ist in der tat italienischsprachiges Experimental-/Chaos-/Total-durchgeknallt-Gezocke angesagt. Gute Nerven sind also Voraussetzung f├╝r ┬╗Musiche per Signorine da Marito┬ź (was seinerseits "Musik f├╝r sehr junge Damen" bedeutet). Allerdings kann ich mir derzeit keinen Grund vorstellen, warum sich ein Metaller f├╝r diese italienische Variante von S.A.D.O. interessieren sollte - au├čer nat├╝rlich, er w├Ąre etwas Maso veranlagt... Dann w├Ąre vielleicht doch ein Comeback der Berliner angenehmer, oder?

http://www.societaanonimadecostruzionismiorganici.com/


Stefan Glas

 
S.A.D.O. (I) im ├ťberblick:
S.A.D.O. (I) – Musiche per Signorine da Marito (Rundling)
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

ÔÇá Wir gedenken Keith Ellis, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier