UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 14 → Review-Ăśberblick → Rundling-Review-Ăśberblick → Zinny J Zan – Â»City Boy Blues«-Review last update: 09.04.2020, 00:37:23  

last Index next

Zinny J Zan – City Boy Blues

GENERATION RECORDS/AL!VE

Zinny J Zan hat nicht nur einen seltsamen Namen, sondern kann auch auf eine lange Karriere zurückblicken. Er startete in den Achtzigern in seiner schwedischen Heimat bei EASY ACTION, bei denen auch der spätere EUROPE-Gitarrist Kee Marcello zwischenzeitlich die Klampfe liebkoste. Danach schloß er sich SHOTGUN MESSIAH an und siedelte nach Amerika über. Sein bislang letztes Album verwirklichte er 1994 mit seiner Band ZAN CLAN.

Fast zehn Jahre später steht Zinny nun mit einer Soloscheibe parat, die zwischen Bluesrock und sehr an THIN LIZZY angelehnten Nummern pendelt. Und genau die reinrassigen Lischen-Rocker wie ›Hollywood‹ oder ›Lost Generation‹ vermögen rundum zu überzeugen, während solch notorische Beckendreher wie ›Grin N Bear It‹ oder ›Stand Up For Your Rights‹ eher nerven. Dennoch ist Zinny mit »City Boy Blues« ein über weite Strecken gelungener Wiedereinstieg geglückt. Auf seinen nächsten Akt brauchen wir gewiß nicht lange zu warten, denn als nächstes plant er, liegengebliebenes Material aus den EASY ACTION- und SHOTGUN MESSIAH-Archiven aufzubereiten.

http://www.zanclan.com/

ordentlich 8


Stefan Glas

 
Zinny J Zan im Ăśberblick:
Zinny J Zan – City Boy Blues (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Zinny J Zan:
EASY ACTION (S) – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
SHOTGUN (S) – News vom 22.01.2016
SHOTGUN MESSIAH – News vom 11.05.2004
ZAN CLAN – Citizens Of Wasteland (Rundling)
ZAN CLAN – We Are Zan Clan ... Who The F**k Are You??! (Rundling)
ZAN CLAN – News vom 14.03.2006
ZAN CLAN – News vom 10.11.2007
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 38 war Eric Philippe. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier