UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 73 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → NOCTURNE (A) – Â»The Burning Silence«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next
NOCTURNE (A)-CD-Cover

NOCTURNE (A)

The Burning Silence

(8-Song-CD-R: unverkäufliche Promo-CD)

Ein Bandname wie NOCTURNE erweckt natürlich gewisse Erwartungen, die diese Combo aus Klagenfurt auch prompt erfüllt: Schon das Cover ist schwarz wie die Nacht und wird lediglich von einigen goldenen Linien durchzogen, was auch eine gute Metapher für die Musik auf dieser CD darstellt. Auf »The Burning Silence« gibt es Black Metal, der allerdings sehr präzise gespielt und mit vielen Melodien versehen wird. Positive Erinnerungen an NAGLFAR werden hier durchaus wach, wobei im Falle von NOCTURNE noch deutliche hymnenhafte Passagen hinzugefügt wurden.

Alles in allem haben wir es hier mit einem Klassewerk zu tun, das NOCTURNE im Handumdrehen einen Plattenvertrag bescheren und die Band karrieretechnisch nach vorne katapultieren sollte.

http://www.shrineovnocturne.net/

wundervoll nocturn


Stefan Glas

 
NOCTURNE (A) im Überblick:
NOCTURNE (A) – The Burning Silence (Do It Yourself)
NOCTURNE (A) – News vom 15.04.2017
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

† Wir gedenken Thomas Richard "Tommy" Bolin, heute vor 44 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier