UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 77 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → METALWINGS – Â»For All Beyond«-Review last update: 04.11.2018, 00:42:39  

last Index next
METALWINGS-CD-Cover

METALWINGS

For All Beyond

(10-Song-CD-R: € 7,99)

Der Titel der Debut-EP »Fallen Angel In The Hell« lĂ€ĂŸt zwar das Schlimmste befĂŒrchten, doch auf weitere grammatikalische AmoklĂ€ufe verzichtet die bulgarische Formation auf ihrem ersten Langeisen zum GlĂŒck. Keineswegs dagegen auf Bombast, und erst recht nicht auf Kitsch.

Das von der klassisch ausgebildeten SĂ€ngerin Stela Atanasova angefĂŒhrte Sextett kredenzt zwar offiziell "hymnisch-melodischen und episch erhebenden Classic Symphonic Metal" und serviert dem Hörer - weiteren Angaben des Promozettels nach - "sehnsĂŒchtig gehĂ€rtete Romantik", doch schon der erste Höreindruck stellt jedoch jeglichen "Metal"-Bezug in Frage.

Klar, in jener Klientel, die sich ausschließlich von der romantisch-pompösen Gangart diverser NIGTHWISH-Elaborate sowie von deren Epigonen angesprochen fĂŒhlt, dĂŒrften auch METALWINGS mit offenen Armen und Ohren in Empfang genommen werden, ansonsten wird die Band aber wohl kaum Interesse auf sich ziehen können. Da kann der Bandname noch so "true" klingen und schwerstes Metal suggerieren...

http://www.metalwings.eu/

Kitsch as kitsch can...


Walter Scheurer

 
METALWINGS im Überblick:
METALWINGS – For All Beyond (Do It Yourself)
© 1989-2018 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier