UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → HOLY HOST – Â»Demo '92«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  HOLY HOST-Demo-Review: »Demo '92«

Date:  05.01.1994 (created), 26.02.2018 (revisited), 03.04.2020 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Ludovic van Lierde hatte zuvor schon mit seinem Bruder Kriss bei WYVERN ATTACK gespielt. Wer seine Mitmusiker bei HOLY HOST waren, kann ich leider nicht nachvollziehen, denn Ludovic hatte nur ein Anschreiben ohne Informationen über die Band mitgeschickt, und im Demoeinleger hatte er lediglich die beiden Songtitel ›Distant World‹ und ›Mutation‹ handschriftlich vermerkt. Daher habe ich auch das Veröffentlichungsdatum des Demos nur geschätzt, weil Ludovics Brief auf den 12. Juni 1992 datiert.

Weitere Bands, bei denen Ludovic aktiv war, sind unter anderem WARWICK oder GUTTURAL.

Im Falle des HOLY HOST-Demos war es daher auch schwer, ein brauchbares Logo zu finden. Daher mußten wir damals in der Druckerei das Logo vom Democover mit der Reprokamera so ablichten, daß der farbige Hintergrund verschwand. Heuer haben wir einfach das ganz schicke Monddesign mit dem Logo vom Cover komplett abgescannt.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

HOLY HOST-Logo

Demo '92

Nach den heiligen Heerscharen hört sich der Sound des HOLY HOST-Demos zwar nicht an, wenn man darüber hinwegsieht, ist aber das einzige große Manko des Tapes, daß es nur zwei Stücke beinhaltet. Den beiden melodiösen Songs fehlt keinesfalls die Power, und sie bestechen durch verspielte Gitarrenklänge und geile Tempowechsel beziehungsweise Breaks. Dem Sänger hört man die französische Herkunft zwar schon nach den ersten Tönen an, was aber nicht weiter tragisch ist. Eine wichtige Rolle spielen vor allem bei ›Mutation‹ die Backing-Vocals. Auf dem Cover sieht man den Vollmond, der in beiden Stücken eine wichtige Rolle spielt. Wer also den französischen Metal unterstützen will, der wende sich an HOLY HOST.


Thomas Mitschang

 
HOLY HOST im Überblick:
HOLY HOST – Demo '92 (Demo)
andere Projekte des beteiligten Musikers Ludovic van Lierde:
GUTTURAL – Set Swords To Music (Rundling)
WARWICK – Heaven Host (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News