UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 74 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → HEAVY LOAD – »Stronger Than Evil«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

HEAVY LOAD – Stronger Than Evil

NO REMORSE RECORDS (GR)/SOULFOOD

Das erbitterte Flehen ihrer Fans haben die Schweden nun endlich doch erhöht und sich vor wenigen Wochen tatsächlich wieder zusammengetan. Coole Sache. Ebenso, daß für die kommende Festivalsaison bereits einige Auftritte (unter anderem beim "Keep It True") gebucht sind. Zuvor erscheinen aber noch alle drei offiziellen Dreher der Herren in überarbeiteter Form neu.

Als erstes wird uns »Stronger Than Evil«, das dritte und erfolgreichste aus dem Jahr 1983 aufgetischt. Das Remaster läßt die dem damaligen Zeitgeist entsprechenden Metal-Tracks (unter anderem ›Singing Swords‹, eine der ersten Wikinger-Metal-Hymnen überhaupt!) knackfrisch klingen.

Noch imposanter jedoch wirkt die Bonus-Section, für die man tief in den Archiven gewühlt hat und nicht weniger als sechs Songs startklarmachen können, von denen vier bis dato unveröffentlicht waren.

Pflichtkauf, und das nicht nur für Metal-Historiker!

http://www.heavyload-sweden.com/


Walter Scheurer

 
HEAVY LOAD im Überblick:
HEAVY LOAD – Stronger Than Evil (Re-Release)
HEAVY LOAD – News vom 23.04.1999
andere Projekte des beteiligten Musikers Edvard "Eddy" Malm:
EDDY MALM BAND – Northern Lights (Rundling)
EDDY MALM BAND – ONLINE EMPIRE 70-Interview
EDDY MALM BAND – News vom 23.01.2017
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Luca Moretti, heute vor 4 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier