UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 14 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → CASCADE (D, Nachrodt) – Â»The Fearsome Cry«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

last Index next

CASCADE (D, Nachrodt)

The Fearsome Cry

(5-Song-CD: Preis unbekannt)

Zwar handelt es sich fĂŒr uns bei CASCADE (und zwar nicht die HollĂ€nder von neulich) nur um ein Randthema, doch da die Band offensichtlich Talent hat, wollen wir sie nicht außen vor lassen: Bei der Formation handelt es sich um ein RockPop-Projekt, bei dem die verzerrte Gitarre das einzige rockige Element darstellt. Ansonsten ist die Musik sehr stark vocalorientiert und hat einen deutlichen Keyboard-Einschlag, doch die Band versteht es, atmosphĂ€rische Songs zu schreiben, die eine strahlende Aura umgibt.

Wer es also nicht ausschließlich hard'n'heavy mag sollte CASCADE mal in Betracht ziehen.

http://www.cascade-music.de/

RockPop-Kaskaden


Stefan Glas

 
CASCADE (D, Nachrodt) im Überblick:
CASCADE (D, Nachrodt) – The Fearsome Cry (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus "Skaldir" Skroch:
HEL (D) – Orloeg (Re-Release)
HEL (D) – Tristheim (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here