UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 71 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → TEQUILA MOCKINGBYRD – Â»Fight And Flight«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

TEQUILA MOCKINGBYRD – Fight And Flight

OFF YER ROCKA RECORDINGS/CARGO

Aus Melbourne stammt dieses Trio, das es auf seinem Debut innerhalb von nur knapp mehr als 45 Minuten ganze 13-mal krachen läßt. Die Nummern sind demnach kurz und knackig gehalten, werden aber immerzu auf den Punkt gebracht und sorgen zudem für reichlich Abwechslung.

Unter anderem wird der Herkunft mit »I Smell Rock And Roll« heftig Tribut gezollt, während die Mädels in ›This Ain't Dead‹ ihre Kompetenz für erdige Blues-Untertöne unter Beweis stellen. Weiters zu hören: ein gelungenes RAMONES-Cover (›Somebody Put Something In My Drink‹) sowie eine überaus partytaugliche, lässig swingende Hommage an das dezidierte Lieblingsgetränk der drei jungen Damen: ›Jagerbomb‹. Na denn, prost, die Damen!

http://www.tequilamockingbyrdband.com/

gut 10


Walter Scheurer

 
TEQUILA MOCKINGBYRD im Ãœberblick:
TEQUILA MOCKINGBYRD – Fight And Flight (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverkünstler ist Miguel Blanco. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier