UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 62 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → SUDDEN DARKNESS (D) – Â»Anthology Double 2CD Set«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

SUDDEN DARKNESS (D) – Anthology Double 2CD Set (Doppel-CD)

STORMSPELL RECORDS (Import)

Musiker-Moderator-Journalist-Oberlaberbacke Neudi ist ein Original, das aus der Szene nicht wegzudenken ist, was nicht nur daran liegt, daß er mittlerweile bei MANILLA ROAD trommelt.

Ausgang hatte das vor mehr als 30 Jahren genommen; und einem Neudi mit perfekter Igelfrisur - ja, in mancher Hinsicht waren die Achtziger schlimm! Aber musikalisch war alles bestens - auch bei Neudis erster Band SUDDEN DARKNESS, deren komplette Aufnahmen die erste CD dieser Anthology füllen. Und: Ja! Ja, sie enthält den Kultkracher ›Satanic Butcher‹. Außerdem gibt es die komplette »Fear Of Reality«-Platte, die es anno 1987 nur bis zur Testpressung, aber nicht zur offiziellen Veröffentlichung schaffte. Auch auf dem zweiten Silberling gibt es verschollenes Material: Die Band hatte sich in ECONOMIST umbenannt und den einst unbeschwerten Teutonen-(Speed)-Metal deutlich progressiver gestaltet. So dürfen wir hier nicht nur die einzige CD »New Built Ghetto Status« von 1994 begrüßen, sondern auch das bis dato unveröffentlichte »Mind Movies«-Album. Wunderbar - solche Schmankerl müssen für die Nachwelt erhalten bleiben!


Stefan Glas


››››› weitere Artikel über ECONOMIST ›››››

››››› weitere Artikel über SUDDEN DARKNESS (D) ›››››

last Index next

† Wir gedenken Claudio Leo, heute vor 8 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier