UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 49 → Review-Ăśberblick → Rundling-Review-Ăśberblick → CCJO – Â»Do You Wanna Die«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

CCJO – Do You Wanna Die (Digipak-CD)

PHONECTOR

Klingelt's bei der Zeile "Do You Wanna Die"? Exakt: In ›Postmortem‹ bellt Tom Araya uns diese Worte entgegen. Und in der Tat sind almighty SLAYYYER das Kernthema dieses Reviews. Denn ähnlich wie Pat Boone einige Metalsongs im Big Band-Stil nachgespielt hat, widmet sich hier das CCJO, das aus Wales stammende "Cologne Contemporary Jazz Orchestra" den Thrash-Ikonen und hat Stücke wie ›Angel Of Death‹, ›Seasons In The Abyss‹ oder ›Spill The Blood‹ nach ihrem Gusto interpretiert. Zweite metallische Querverbindung ist Markus Weckermann: Der ehemalige Bassist von DETERRENT, der heute bei BRETT PIT und SUDDEN DEATH spielt, fungiert hier als Sänger. SLAYER on Jazz - ob man es unbedingt lieben muß, sei mal dahingestellt, wer aber ein interessantes Erlebnis haben möchte, sollte zumindest mal auf YouTube "CCJO plays SLAYER" eingeben. Wer dann mehr möchte, begebe sich auf:

http://www.ccjo.co.uk/


Stefan Glas

 
CCJO im Ăśberblick:
CCJO – Do You Wanna Die (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus "Wecker" Weckermann:
BRETT PIT – News vom 28.10.2002
BRETT PIT – News vom 28.10.2002
DETERRENT (D) – Got Stuck (Demo)
DETERRENT (D) – Got Stuck (Demo)
DETERRENT (D) – Obey Today (Demo)
DETERRENT (D) – Re-Invention (Rundling)
DETERRENT (D) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
SAVAGE BLOOD – ONLINE EMPIRE 71-"Known'n'new"-Artikel
SAVAGE BLOOD – News vom 31.07.2016
SUDDEN DEATH (D, OsnabrĂĽck) – News vom 30.01.2007
WECKĂ–RHEAD – Taub fĂĽr immer (Do It Yourself)
WECKĂ–RHEAD – ONLINE EMPIRE 74-Special
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier