UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 61 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → GRAVEYARD SHIFTERS – »Brainwashed By Moonlight«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next
GRAVEYARD SHIFTERS-CD-Cover

GRAVEYARD SHIFTERS

Brainwashed By Moonlight

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

GRAVEYARD SHIFTERS: diejenigen, die auf dem Friedhof Schichtdienst versehen, oder wie..? Sei es, wie es ist, auf alle Fälle erwartet man im Angesicht dieses Bandnamens doch eher krachige Mucke. Das ist bei dieser finnischen Band auch durchaus der Fall, allerdings erwartet uns hier kein Death Metal-Geprügel oder ähnliches, sondern wir haben es vielmehr mit Schweinerock zu tun, der bis ins Extrem überdreht wurde. Will heißen: Auf »Brainwashed By Moonlight« gibt es Eier so dick wie Medizinbälle, aber auch durchaus sinnvoll durchgeplantes Arrangement, heiseres Gekreische und Gebrülle, aber gleichzeitig auch anheimelnde Melodien.

GRAVEYARD SHIFTERS haben also eine durchgeknallte Mischung in petto, die sicherlich nicht jedem behagen wird, doch mit Sicherheit den einen oder anderen Interessenten finden wird.

http://www.graveyardshifters.fi/

rockige Frühschicht


Stefan Glas

 
GRAVEYARD SHIFTERS im Überblick:
GRAVEYARD SHIFTERS – Brainwashed By Moonlight (Do It Yourself-Review von 2014)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jouni Matilainen:
RE-ARMED – News vom 06.01.2012
RE-ARMED – News vom 29.06.2013
RE-ARMED – News vom 05.07.2013
RE-ARMED – News vom 27.11.2013
RE-ARMED – News vom 07.10.2014
RE-ARMED – News vom 25.04.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Aki Salmenoja:
NAILED COIL – News vom 30.11.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Ville Vainionpää:
RE-ARMED – News vom 27.11.2013
RE-ARMED – News vom 07.10.2014
RE-ARMED – News vom 25.04.2015
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zwanzig Jahren!
Button: hier