UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 69 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EDEN'S CURSE (GB) – »Cardinal«-Review last update: 04.06.2023, 21:47:46  

last Index next

EDEN'S CURSE (GB) – Cardinal

AFM RECORDS/SOULFOOD

Zwar hat sich die Formation inzwischen durchaus einen guten Namen erspielen können, der große Wurf ist bis dato aber noch nicht gelungen. Das dürfte auch daran liegen, daß kontinuierliches Arbeiten aufgrund diverser Line-up-Wechsel bislang nicht immer ganz einfach war und sich zudem auch der Bandsound immer wieder ein wenig veränderte. Kontinuität kann man der Band aber nicht absprechen, denn auch auf dem inzwischen fünften Studioalbum von EDEN'S CURSE gibt es neue Gesichter in der Besetzung. Mit Christian "Chrism" Pulkkinen (SIMULACRUM, ADAMANTRA) ist neuerdings ein Finne für die Keyboards zuständig, und zudem feiert der frühere CODE OF SILENCE-Drummer John Clelland, der die Band schon für die Aufnahmen ihres Live-Drehers »Live With The Curse« unterstützt hatte, nun sein Studiodebut.

Zwei Jahre hat sich die Truppe Zeit gelassen, um ihre neuen Songs fertigzustellen. Eine vergleichsweise deutlich längere Phase, als man es von Teilen der Konkurrenz gewohnt ist. Allerdings sehr wohl Zeit, die sich hörbar gelohnt hat. Im direkten Vergleich zum letzten Studiodreher »Symphony Of Sin« klingt »Cardinal« nämlich in erster Linie ausgereifter. Das liegt unter anderem an der nunmehr deutlich stärker im Vordergrund präsenten Stimme von Nikola Mijić, der ja erst kurz vor dem letzten Album zur Band gestoßen war und nun wohl auch mehr zu den Songs beitragen hat können. Doch auch was die Musik an sich betrifft, haben sich EDEN'S CURSE erneut ein wenig verändert. Genauer gesagt, scheinen sich die Musiker eine ganze Ecke weit aus ihrer "Melodic-Komfortzone" entfernt und sich stattdessen deutlich intensiver mit progressiven Klängen auseinandergesetzt haben.

Nicht zuletzt dadurch erweist sich das vom textlichen Konzept her überaus interessante, zwar religionskritische, jedoch niemals zu primitiv-plakative »Cardinal« als gelungenes Teil, das selbstredend erneut alle Fans der Band, durchaus aber auch ein neues Klientel ansprechen sollte.

http://www.edenscurse.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
EDEN'S CURSE (GB) im Überblick:
EDEN'S CURSE (GB) – Cardinal (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 69)
EDEN'S CURSE (GB) – Eden's Curse (Rundling-Review von 2007 aus Online Empire 32)
EDEN'S CURSE (GB) – Live With The Curse (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 62)
EDEN'S CURSE (GB) – Symphony Of Sin (Rundling-Review von 2013 aus Online Empire 57)
EDEN'S CURSE (GB) – The Second Coming (Rundling-Review von 2009 aus Online Empire 38)
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 09.05.2007
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 26.05.2009
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 09.06.2009
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 03.03.2012
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 14.09.2012
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 19.07.2013
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 12.02.2014
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 08.04.2016
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 25.04.2019
EDEN'S CURSE (GB) – News vom 23.01.2021
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here