UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 69 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FAIR WARNING (D) – »Pimp Your Past«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

FAIR WARNING (D) – Pimp Your Past

STEAMHAMMER/SPV

Schenkt dem Cover kein Glauben, diese Herren machen sich keineswegs zu Affen! Kein bißchen, die Neueinspielungen der (leider nur) elf Tracks ihrer ersten drei Scheiben sind keineswegs zu Lachnummern geworden.

Zwar wurden Songs wie ›Longing For Love‹ oder ›Angels Of Heaven‹ zum Teil sogar neu arrangiert und klingen dadurch auch soundtechnisch ein wenig verändert, auf "neumodische" Experimente hat sich die Melodie-Fabrik aus Hannover aber nicht eingelassen. Wie für die Formation üblich, ging die Initiative dafür vom japanischen Markt aus.

Wir sagen dafür artig "Domo", warten jedoch schon gespannt auf neues Material.

http://www.fair-warning.de/

gut 11


Walter Scheurer

 
FAIR WARNING (D) im Überblick:
FAIR WARNING (D) – Best And More (Rundling-Review von 2012)
FAIR WARNING (D) – Fair Warning (Re-Release-Review von 2006)
FAIR WARNING (D) – Go! (Rundling-Review von 2000)
FAIR WARNING (D) – Pimp Your Past (Rundling-Review von 2016)
FAIR WARNING (D) – Rainmaker (Re-Release-Review von 2006)
FAIR WARNING (D) – Sundancer (Rundling-Review von 2013)
FAIR WARNING (D) – The Box (Re-Release-Review von 2014)
FAIR WARNING (D) – ONLINE EMPIRE 29-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here