UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 67 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SLEEPERS' GUILT – Â»Kilesa«-Review last update: 18.04.2021, 21:54:52  

last Index next

SLEEPERS' GUILT

Kilesa

(11-Song-Doppel-Digipak-CD: Preis unbekannt)

Ein opulentes Äußeres hat die aktuelle CD von SLEEPERS' GUILT anzubieten: Ein schönes Artwork ziert den Digipak, in dem gleich zwei CDs beheimatet sind, da nĂ€mlich fĂŒr die abschließende Titeltrilogie nicht genĂŒgend Platz auf einem Silberling vorhanden gewesen wĂ€re. Dies ist durchaus ein passender Rahmen fĂŒr die aufwendige Musik der Luxemburger: In einem progressiven Arrangement werden Elemente aus nahezu allen Metalstilrichtungen verpackt, wobei im Vordergrund das etwas Gothic-mĂ€ĂŸige Gesangskonzepts sowie die symphonische Gesamtanmutung des Werkes stehen. Das Songmaterial ist gelungen ausgefallen, auch wenn der Hörer - wie man angesichts der Gesangskonzeptes sicherlich einfach nachvollziehen kann - nicht von Ohrwurmpotential beglĂŒckt wird. Wer jedoch auch etwas kniffligen Metal mag, bekommt hier ein ganz besonders wertiges Paket serviert.

http://www.sleepersguilt.com/

Machtwort


Stefan Glas

 
SLEEPERS' GUILT im Überblick:
SLEEPERS' GUILT – Kilesa (Do It Yourself)
SLEEPERS' GUILT – ONLINE EMPIRE 56-"Rising United"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Philip "Rio" Ries:
CLEAN STATE – Clean State (Do It Yourself)
MINDPATROL – News vom 12.02.2014
OPHIDIAN (L) – The Awakening (Do It Yourself)
OPHIDIAN (L) – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier