UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 67 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → NOCEAN – Â»Nothing To Hide«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

NOCEAN – Nothing To Hide

ATTITUDE RECORDINGS/SOULFOOD

Den Titel ihres Debutalbums scheinen diese SchwedInnen nicht bloß als solchen zu betrachten, sondern darüber hinaus als Bandprogramm festgelegt zu haben. Die seit 2013 aktive Formation, die bei uns bis dato noch gar nicht und auch in der Heimat erst durch einige Gigs sowie mit der 3-Track-EP »The Real Deal« in Erscheinung getreten ist, veredelt ihre an sich im Classic Rock beheimatete Mucke nämlich mit unterschiedlichsten Zutaten und verbirgt Einflüsse aus anderen Genres keineswegs.

Warum auch? Der instrumentale Vortrag wirkt in allen Lagen überzeugend, und auch Frontdame Hanna weiß, mit einer formidablen Gesangsdarbietung zu überzeugen. Die junge Dame schafft es sogar locker, das einfühlsame, teils ins poppige abdriftende Material (wie im an NO DOUBT erinnernden ›Ambitions‹ sowie dem an DIE HAPPY auf Retro gemahnenden ›Busy Lady‹ nachzuvollziehen ist) auf berührende Weise zu intonieren, imponiert aber auch in den aggressiveren Passagen, wo sie ihre Stimmbänder ganz Rocklady-like (beispielsweise in ›Suffocate‹) zum Vibrieren bringt. Da sich nahezu alle der zehn Nummern zudem einen direkten Weg in Richtung Langzeitgedächtnis bahnen (als überaus hitverdächtig entpuppt sich der Gute-Laune-Ohrwurm ›The Game‹), stört es auch nicht weiter, daß dem Zuhörer immer wieder diverse Einflußquellen in den Sinn kommen und man in einigen Passagen sogar meint, man hätte diese schon mal irgendwo anders vernommen.

Fazit: Egal, ob in Alternative Rock-Gefilden, ihre melancholisch-romantische Seite in einfühlsame Balladen verpackend, oder doch traditionelle, Blues-inspirierte Rock-Nummern zum besten gebend - NOCEAN wissen den Zuhörer mitzureißen!

http://www.noceantheband.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
NOCEAN im Ãœberblick:
NOCEAN – Nothing To Hide (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier