UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 65 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → HOLOSADE – »A Circle Of Silent Screams«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

HOLOSADE – A Circle Of Silent Screams

DIVEBOMB RECORDS (Import)

Gegründet Mitte der 80er, konnten die Burschen aus dem britischen Nordosten nach einigen Demos einen Deal bei POWERSTATION RECORDS einheimsen und debütierten 1988 mit »Hell House«. Leider geriet danach gehörig Sand ins Getriebe, denn sowohl Gitarrist Simon Jones (der in Richtung SABBAT abwanderte) als auch Drummer Michael Lee (der mit den Hard Rockern LITTLE ANGELS bekannt werden sollte) suchten das Weite.

Nach einigen Jahren Pause rekrutierte Sänger Phil Brown (der zuvor bei DARK HEART mit von der Partie war und sich bei HOLOSADE auch nach der Reunion Phillip de Sade nennt) Mitte der 90er eine neue Mannschaft, und man begann weitere Songs aufzunehmen.

Leider interessierte sich zum damaligen Zeitpunkt jedoch kaum jemand für die Power/Thrash Metal-Melange der Briten. Unverständlich zwar, aber zumindest nachvollziehbar, zumal die Burschen nicht mal ansatzweise dem Zeitgeist entsprachen. Sich daran zu orientieren, lag ihnen aber fern, stattdessen kredenzten die Briten eine Mixtur, die irgendwo zwischen aggressiven ANTHRAX, OVERKILL und ABATTOIR anzusiedeln war. Durch die ständigen Tempowechsel und die tiefe Stimmlage von Philip sollten darüber hinaus aber auch Fans von Formationen wie XENTRIX oder TORANAGA durchaus Gefallen an den Nordengländern finden.

Da ihr an sich 1994 fertiggestelltes Album »A Circle Of Silent Screams« mehr als 20 Jahre später endlich auch offiziell erscheint, sollte sich die Suche nach dieser Band leichter denn je gestalten. Wie üblich wurden die Originalaufnahmen nachbearbeitet und von Jamie King neu gemischt, zudem sind ein Interview mit Philip sowie reichlich Photomaterial Teil dieser limitierten Auflage.

http://www.facebook.com/pages/holosade/159399224122813


Walter Scheurer

 
HOLOSADE im Überblick:
HOLOSADE – A Circle Of Silent Screams (Re-Release-Review von 2015)
HOLOSADE – Anastasis (Rundling-Review von 2021)
HOLOSADE – ONLINE EMPIRE 88-Interview
HOLOSADE – News vom 05.04.2008
HOLOSADE – News vom 05.05.2011
HOLOSADE – News vom 15.07.2011
HOLOSADE – News vom 08.04.2012
HOLOSADE – News vom 30.08.2012
HOLOSADE – News vom 25.05.2014
HOLOSADE – News vom 25.07.2019
HOLOSADE – News vom 07.08.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Andrew "Andy" Baker:
CEREBRAL FIX – Death Erotica (Rundling-Review von 1994)
CEREBRAL FIX – Tower Of Spite (Rundling-Review von 1991)
CEREBRAL FIX – News vom 13.08.1990
CEREBRAL FIX – News vom 23.10.2014
CEREBRAL FIX – News vom 23.10.2014
CEREBRAL FIX – News vom 13.01.2016
CEREBRAL FIX – News vom 13.01.2016
SACRILEGE (GB, Birmingham) – News vom 25.09.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Phil "Phillip De Sade" Brown:
ARMORTURA – News vom 15.11.2016
ARMORTURA – News vom 15.04.2017
ARMORTURA – News vom 15.08.2017
ARMORTURA – News vom 15.08.2017
ARMORTURA – News vom 30.01.2018
ARMORTURA – News vom 30.01.2018
DARK HEART – Shadows Of The Night (Re-Release-Review von 2009)
andere Projekte des beteiligten Musikers Simon "Barclay/Jack Hammer" Jones:
RETURN TO THE SABBAT – ONLINE EMPIRE 8-"Living Underground"-Artikel
RETURN TO THE SABBAT – ONLINE EMPIRE 9-Interview
RETURN TO THE SABBAT – News vom 11.04.2001
RETURN TO THE SABBAT – News vom 25.01.2002
SABBAT (GB) – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
SABBAT (GB) – News vom 19.09.2006
SABBAT (GB) – News vom 30.08.2007
siehe auch: SABBAT als Bestandteil der "Christmas Metal Impressions"-Collage
andere Projekte des beteiligten Musikers Paul Trotter:
ARMORTURA – News vom 15.11.2016
ARMORTURA – News vom 15.04.2017
ARMORTURA – News vom 15.08.2017
ARMORTURA – News vom 30.01.2018
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here