UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MYND – »Awake«-Review last update: 11.09.2022, 21:54:59  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  MYND-Do It Yourself-Review: »Awake«

Date:  13.02.2016 (created), 19.02.2016 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Auf dem Weg zum "Hammer Of Doom"-Festival verköstigte ich diese CD und hielt das Review mittels Diktiergerät fest, so daß meinereiner ausnahmsweise mal einige Monate schneller als Walter war, dessen Text sich nun aber die "Y-Files" erbarmen. :-)

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next
MYND-CD-Cover

MYND

Awake

(8-Song-CD: € 14,99 plus Porto & Verpackung)

Hervorgegangen ist diese Formation aus den deutschen Edel-Proggies ANNON VIN, deren formidables 1996er Erstlingsalbum »A New Gate« in einschlägigen Kreisen bis heute - völlig zu recht! - hochgeschätzt wird. Zwar hat die seit 2014 unter ihrem neuen Banner agierende Band nahezu sämtliche Metal-Anteile aus ihren Songs eliminiert, keineswegs jedoch den Rock-Appeal. Für diesen sorgt nicht zuletzt Sänger Marc Laukel (ex-TELLTALEHARD), dessen prägnante Stimme perfekt zu den sowohl die alte Prog-Schule (MYND starteten einst als Coverband und intonierten unter anderem GENESIS und RUSH) wie auch zeitgenössischen Neo-Prog à la PORCUPINE TREE abdeckenden Sound paßt und diesem zudem reichlich Biß verabreicht. Mitunter geht es aber auch elektronisch und experimentell (unter anderem mittels Akkordeon im Finale ›Villa Straylight‹), sowie jazzig zur Sache. Für letzteres ist das markante Spiel von Gitarrist Eric Grösch verantwortlich, der auch beim diesbezüglichen Szene-Primus MEKONG DELTA in die Saiten langt.

Da die Band (noch!) kein Label im Rücken hat, sollten sich Proggies sputen und »Awake« über die Website der Band bestellen.

http://www.mynd.band/

Erwachen mit vielen Facetten


Walter Scheurer

 
MYND im Überblick:
MYND – Awake (Do It Yourself-Review von 2016)
MYND – ONLINE EMPIRE 65-"Known'n'new"-Artikel
MYND – News vom 10.07.2012
MYND – News vom 12.08.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Tom Brenneis:
ANNON VIN – Higher Spheres (Do It Yourself-Review von 1994)
SCHAFFRATH – News vom 01.09.2008
THE LIFELONG PROJECT – Killing Spree EP (Do It Yourself-Review von 2008)
andere Projekte des beteiligten Musikers Erik Adam H. Grösch:
ANNON VIN – Higher Spheres (Do It Yourself-Review von 1994)
MEKONG DELTA – News vom 27.10.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Marc Laukel:
LEWD PREACHER – The Raw Age (Rundling-Review von 2014)
TELLTALEHARD – FEEDBACK 41-"Living Underground"-Artikel
TELLTALEHARD – News vom 27.11.1999
TELLTALEHARD – News vom 27.11.1999
andere Projekte des beteiligten Musikers Uwe Ruppel:
ANNON VIN – Higher Spheres (Do It Yourself-Review von 1994)
TELLTALEHARD – FEEDBACK 41-"Living Underground"-Artikel
TELLTALEHARD – News vom 27.11.1999
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here