UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 64 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → Yvon Serré – »Broche à Foin«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

Yvon Serré

Broche à Foin

(9-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Yvon Serré schließt den Kreis: Jener Mann, der einige Jahre in China gelebt hatte und damals die Band M.I.C. betrieben hatte, was ein Kürzel für "Made In China" war, doch mittlerweile wieder in seiner Heimat Kanada residiert, strickt seine neuen Scheibe »Broche à Foin« in jeder Art, in der auch seine Karriere begonnen hatte: mit französischsprachigem Rock. Dabei legt er vom Songwriting her die gleiche Kompetenz an den Tag wie bisher, der Härtegrad ist jedoch deutlich geringer, als es zuvor der Fall gewesen war. Ein abwechslungsreiches Album ist »Broche à Foin« nichtsdestotrotz, und wer keine Berührungsängste mit normalem Rock und der französischen Sprache hat, sollte einfach diese Scheibe via Homepage probehören.

http://www.yvonserre.com/

French'n'Roll


Stefan Glas

 
Yvon Serré im Überblick:
Yvon Serré – Broche à Foin (Do It Yourself)
Yvon Serré – Trap (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Yvon Serré:
M.I.C. – 3rd Degree (Do It Yourself)
M.I.C. – 5th Avenue (Do It Yourself)
M.I.C. – 6th Sense (Do It Yourself)
M.I.C. – Made In China (Do It Yourself)
M.I.C. – On All 4's (Do It Yourself)
M.I.C. – On All 4's (Do It Yourself)
M.I.C. – Out 2 Rock (Do It Yourself)
M.I.C. – ONLINE EMPIRE 46-Interview
M.I.C. – News vom 22.02.2010
M.I.C. – News vom 19.03.2012
NAIL (CHN) – News vom 29.10.2009
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 49 war Marco Paoletti. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier