UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 65 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → BOOZE BUG – »Booze Your Illusion«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

BOOZE BUG – Booze Your Illusion

BRET HARD RECORDS/SAOL/H'ART

Bandname und Albumtitel lassen es erahnen, und schon das Intro bringt die Bestätigung, daß wir es bei BOOZE BUG mit offenbar sehr durstigen Kameraden zu tun haben. Die seit 2013 existierende Formation macht daraus nicht nur keinen Hehl, sondern offenbar sogar ihr Programm, denn die Texte lassen bis zum Ende immer wieder an Bands wie TANKARD denken.

Nicht so die Musik, denn mit Thrash Metal, um nicht zu sagen mit Metal generell, haben BOOZE BUG nur wenig am Hut. Stattdessen gibt es deftigen, durchweg geradlinig aus den Boxen dröhnenden, bisweilen verdammt harten Rock zu hören, der auf diesem Debutalbum auch in durchaus ansprechender Form dargeboten wird. Mitunter geht es dabei auch in derb-brachialer ROSE TATTOO-Manier los, wie etwa in »Glass Of Demons«, zumeist jedoch ein wenig verhaltener und mit dezenter Sleaze-Schlagseite. Diesbezüglich sind es vorwiegend GUNS N' ROSES (wenig verwunderlich an sich, bei diesem Albumtitel), an denen sich die Burschen orientieren und auch an eher "kommerzieller" ausgerichteten und zeitgemäßeren Acts scheinen BOOZE BUG einen Narren gefressen zu haben, wie in »Welcome To The Dark« zu erkennen ist. Speziell dabei fällt auf, daß Sänger Marc Lemler es sogar schafft, ähnlich zu raunzen wie VOLBEATs Michael Poulsen - mit Sicherheit kein Nachteil für die Jungs, um (auch junge) Fans zu rekrutieren.

Als Fazit bleibt daher festzuhalten, daß der Fünfer seine Sache ordentlich macht und ein Debutalbum abgeliefert hat, das für feucht-fröhliche Unterhaltung sorgt. Von einer Live-Umsetzung des Materials sollte man sich bei Gelegenheit überzeugen, hicks... koooommmtt läif sichher niiicht schllleeeschhht…

http://www.facebook.com/boozebugrocknroll/

gut 11


Walter Scheurer

 
BOOZE BUG im Überblick:
BOOZE BUG – Booze Your Illusion (Rundling-Review von 2015)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here