UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 13 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → KRAZE (US) – Â»Devil In Disguise«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

last Index next

KRAZE (US) – Devil In Disguise

IRON GLORY RECORDS/ZOMBA

Sehr schön. Jetzt kann ich wieder ein paar Tapes einmotten: FĂŒr UNDERGROUND EMPIRE 1 hatten wir von KRAZE das »Demo II« sowie das »Demo III« reviewt. Da es bei KRAZE nach diesen Tapes nicht weiterging, lag das Material jahrelang brach, bis sich nun IRON GLORY den Songs angenommen hat und sie nahezu komplett re-releast hat. Eine erfreuliche Sache, wenngleich KRAZE kilometerweit davon entfernt waren, perfekt zu sein: Soundtechnisch klangen KRAZE selbst fĂŒr damalige DemoverhĂ€ltnisse zu dĂŒnn, weil der Baß fast nicht zu hören war und das Schlagzeug gotterbĂ€rmlich schepperte. Ebenso war die QualitĂ€t des Songmaterials schwankend: Zwar sind Songs wie â€șSolar Strikeâ€č, â€șNuclear Nightmareâ€č oder â€șLand Of Sorceryâ€č absolute Perlen, doch finden sich hier auch einige DurchhĂ€nger. Leider kann ich die Tapes dennoch nicht endgĂŒltig wegpacken, weil auf »Devil In Disguise« einige der Demotracks fehlen, da man nur 13 Songs auf die CD gepackt hat.


Stefan Glas

 
KRAZE (US) im Überblick:
KRAZE (US) – Demo II (Demo)
KRAZE (US) – Demo III (Demo)
KRAZE (US) – Devil In Disguise (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier