UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 64 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → OHRENFEINDT – Â»Motor an!«-Review last update: 06.03.2021, 08:41:21  

last Index next

OHRENFEINDT – Motor an!

AFM RECORDS/SOULFOOD

Die drei "Vollgas-Rocker" aus St. Pauli lassen uns auch auf ihrem inzwischen sechsten Langeisen wissen, daß man Rock'n'Roll sehr wohl in deutscher Sprache intonieren kann. Und das sowohl ohne das "rollende R" im Übermaß zu beanspruchen wie auch ohne die Tränendrüse zu stressen. Dabei geht es (scheinbar) ganz einfach: Man nehme eine Mischung aus ROSE TATTOO, AC/DC und KROKUS, dazu einen in hingebungsvoller und inbrünstiger Art seine Texte intonierenden, kratzbürstigen Frontmann und - »Motor an!«.

Gnadenlos ins Gebein und Genick gehende Granaten wie ›Zeit für Rock'n'Roll‹ oder ›Für Rock'n'Roll gebaut‹ brauchen nicht großartig kommentiert werden, und was alles bei einem ›Betriebsfest‹ passiert, verraten die drei von der Reeperbahn in einem der Bonustracks. Überraschend kitschfrei!

http://www.ohrenfeindt.de/

info@ohrenfeindt.de

gut 11


Walter Scheurer

 
OHRENFEINDT im Überblick:
OHRENFEINDT – Motor an! (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Andreas Rohde:
NIGHT LASER – News vom 20.06.2018
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News