UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 13 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → HANGMEN – »Rottweiler«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next

HANGMEN

Rottweiler

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Die Galgenknechte durften im letzten Jahr den Startschuß für den Samstag des FULL FORCE-Festival geben. Eine beachtliche Sache für eine unsigned Band, die zu diesem Zeitpunkt nur eine Demokassette vorliegen hatte. Mittlerweile haben HANGMEN eine neue Demo-CD eingespielt. Auf den fünf Songs von »Rottweiler« praktiziert die Band aus den neuen Bundesländern ihre eigentümliche Mucke, die irgendwo zwischen Punk, Hardcore und Nu-Metal einzuordnen ist, jedoch keine ernstzunehmenden Vergleiche zuläßt. Für »Rottweiler« hat man von den Tapesongs erneut ›Zombies und Psychos‹ aufgenommen, während mein Livefave ›Silberstreif‹ bis dato noch nicht aufgenommen wurde. Den HANGMEN ist eine mitreißende Demo-CD gelungen. Also muß man abwarten, ob die Band stilistisch zu sehr zwischen allen Stühlen sitzt, oder ob man es schaffen wird, bei einer Plattenfirma anzudocken.

http://www.hangmen.de/

nukey@web.de

strangulierter Kläffer


Stefan Glas

 
HANGMEN im Überblick:
HANGMEN – Rottweiler (Do It Yourself-Review von 2002)
HANGMEN – ONLINE EMPIRE 8-"Living Underground"-Artikel
unter dem späteren Bandnamen BLOODY MARIA:
BLOODY MARIA – Before The Storm (Do It Yourself-Review von 2004)
andere Projekte des beteiligten Musikers Uwe Helbig:
MORTJURI – Desoulate (Rundling-Review von 2008)
MORTJURI – News vom 24.11.2008
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier