UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 64 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → HAMMERCULT – »Built For War«-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

last Index next

HAMMERCULT – Built For War

STEAMHAMMER/SPV

Drittes Album der 2011 beim "Metal Battle" in Wacken zum ersten Mal groß in Erscheinung getretenen Thrasher aus Tel Aviv. An ihrem heftigen Vortrag, der zumeist im "Ultra-Tempo" und trotz Tue Madsen-Produktion immer noch nach "Old School"-Machart daherkommt, hat sich nicht viel geändert. Sehr wohl aber an der Durchschlagskraft ihrer Nummern. Zwar sind die Einflußquellen (SEPSODESTOR) ebenso immer noch vorhanden wie diverse Todesmörtel-Einsprengsel, derart griffig und eingängig klangen die Rabiat-Perlen der Israelis bis dato aber noch nie!

http://www.facebook.com/hammercult

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
HAMMERCULT im Überblick:
HAMMERCULT – Anthems Of The Damned (Rundling-Review von 2012)
HAMMERCULT – Built For War (Rundling-Review von 2015)
HAMMERCULT – Legends Never Die (Rundling-Review von 2016)
HAMMERCULT – Rise Of The Hammer (Rundling-Review von 2011)
HAMMERCULT – Steelcrusher (Rundling-Review von 2014)
HAMMERCULT – ONLINE EMPIRE 55-"Living Underground"-Artikel
HAMMERCULT – ONLINE EMPIRE 58-Interview
HAMMERCULT – News vom 22.04.2012
HAMMERCULT – News vom 20.02.2013
HAMMERCULT – News vom 07.01.2014
HAMMERCULT – News vom 05.05.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Yuval Kramer:
AMASEFFER – Slaves For Life - Exodus (Rundling-Review von 2008)
AMASEFFER – News vom 14.06.2006
AMASEFFER – News vom 20.07.2007
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier