UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → CHARNEL HOUSE (US, NY) – »Prophesies Of Terror«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  CHARNEL HOUSE (US, NY)-Demo-Review: »Prophesies Of Terror«

Date:  05.01.1994 (created), 09.08.2016 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

»Prophesies Of Terror« war übrigens der Start für CHARNEL HOUSE, dem noch einige weitere Demos folgten, während im neuen Millennium sogar eine CD von CHARNEL HOUSE erschien.

Zwei CHARNEL HOUSE-Musiker hinterließen übrigens auch in anderen Bands Spuren: Sänger John King war zuvor kurzzeitig bei HAVE MERCY aktiv gewesen und hatte deren Demo von 1987 eingesungen; wo er auf untenstehendem Photo zu erspähen ist, kann man aufgrund der schlechten Qualität der Fotokopie nicht mit Sicherheit sagen. Eindeutig ist nur, daß das Photo am 16. Juli 1992 entstand, denn es handelte sich um eine der damals hochmodernen Kameras, die die Unsitte besaßen, das Belichtungsdatum ins Photo hineinzuschreiben - das wir heuer einfach kurzerhand wieder rausgestempelt haben. :-)

Anyway - der zweite oben erwähnte Musiker ist Rich Nagasawa, der später bei CHARNEL HOUSE einsteigen sollte (auf »Prophesies Of Terror« ist er zumindest nicht zu hören), und dann 1995 mithalf, DEHUMANIZED zu gründen, bei denen er heute noch zockt.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

CHARNEL HOUSE (US, NY)-Logo

Prophesies Of Terror

CHARNEL HOUSE (US, NY)-Bandphoto

Leider nur durchschnittlichen Thrash Metal bieten uns die New Yorker CHARNEL HOUSE. Irgendwo zwischen EPIDEMIC und MORBID SAINT angesiedelt, prügelt man sich durch die vier Tracks dieses Demos. Nicht übel, aber viel zu identitätslos, finde ich. 1993 kann man hiermit keinen Thrasher mehr beeindrucken. Wer aber auf normalen, derben Thrash ohne Überraschungsmomente schwört, kann ja mal nachhaken.


Ralf Henn

 
CHARNEL HOUSE (US, NY) im Überblick:
CHARNEL HOUSE (US, NY) – Prophesies Of Terror (Demo-Review von 1994)
andere Projekte des beteiligten Musikers John King [II]:
HAVE MERCY – The Years Of Mercy (Rundling-Review von 2004)
HAVE MERCY – US Metal Vol. 3-Special
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here