UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 63 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Q-BOX – »Black Orleans«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

Q-BOX – Black Orleans

HELL AWAITS RECORDS/RADAR MUSIC

Lange Jahre haben sie auf sich warten lassen, heute wissen wir warum: Q-BOX sind nach »Black Orleans« umgezogen. Doch dort musizieren sie wie bekannt mit einer Mischung aus harten Gitarren und melodischen Refrains. Mit einer sehr einschneidenden Rhythmik verstehen die Bayern erneut zu begeistern, so daß Q-BOX ihre bis dato erarbeiteten Fans nicht enttäuschen werden - in der Hoffnung, daß diese sich ob der langen Wartezeit von sechs Jahren seit dem letzten Album dann auch noch an die Band erinnern werden.

http://www.facebook.com/theqbox

gut 10


Stefan Glas

 
Q-BOX im Überblick:
Q-BOX – Audible Brain Surgery (Rundling-Review von 2009)
Q-BOX – Audible Brain Surgery (Rundling-Review von 2009)
Q-BOX – Black Orleans (Rundling-Review von 2015)
andere Projekte des beteiligten Musikers Andreas Papelitzky:
DRYAD'S TREE – City Of Eyes (Do It Yourself-Review von 2009)
DRYAD'S TREE – News vom 17.04.2008
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here