UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 13 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → DEATH OR GLORY – ┬╗In The Middle Of The Storm┬ź-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

DEATH OR GLORY – In The Middle Of The Storm

STEELBORN RECORDS (Import)

Erst neulich konnten die Italos MESMERIZE beweisen, da├č man als Stiefelband in Stilfragen nicht nur treudoof hinter RHAPSODY herhoppeln mu├č, sondern auch unverbrauchten Heavy Metal abfeuern kann. Auch DEATH OR GLORY verlassen sich prim├Ąr auf die Macht von zwei Gitarren, die beim US-Metal in die Schule gegangen sind. Das k├Ânnte die Basis f├╝r eine solide Scheibe sein, doch leider k├Ânnen DEATH OR GLORY diese Vorgaben nur bedingt umsetzen. Das liegt vor allem daran, da├č die Songs nicht ausgereift sind und es bei den Kompositionen ├╝berall geh├Ârig im Geb├Ąlk knirscht, so da├č man h├Ąufig bef├╝rchten mu├č, das Arrangement w├╝rde einem im n├Ąchsten Moment ├╝berm Kopf zusammenbrechen. Es kommt hinzu, da├č Mister Fabio "Vyper" nur eine durchschnittliche Gesangsleistung abliefert und ihm besonders die Kraft in der Stimme fehlt. Ein paar nette Liedchen werden sicherlich nicht ausreichen, um inmitten des Sturms, der derzeit in der Newcomerszene tobt, ├╝berleben zu k├Ânnen. Wenn die Italiener nicht umgehend einige Schippen Zement zugeben k├Ânnen, wird bei der Frage "death or glory?" der Zeiger eher in Richtung Sensenmann tendieren.

http://www.deathorglory.it/

info@deathorglory.it

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
DEATH OR GLORY im ├ťberblick:
DEATH OR GLORY – In The Middle Of The Storm (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Fabio "Vyper" Amodio:
GRAVEYARD GHOST – News vom 16.02.2005
GRAVEYARD GHOST – News vom 26.12.2010
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

ÔÇá Wir gedenken Raymond "Ray" Gillen, heute vor 27 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier