UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 13 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GERARD – »Sighs Of The Water«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

GERARD – Sighs Of The Water

MUSEA (Import)

Was nach einem europäischen Männernamen klingt ist in Wirklichkeit das Projekt des japanischen Keyboarders Toshio Egawa, der früher bei den Kapellen NOVELA, SHEHERAZADE und EARTHSHAKER tätig war. Mit GERARD widmet er sich bereits seit 1983 schwerpunktmäßig progressiven Instrumentalklängen mit einem deutlichen Keyboardübergewicht. Auf dem Neuling »Sighs Of The Water« gestattet er lediglich einer Rhythmusgruppe, daß sie seinen Tasten zur Hand gehen darf, und bei drei Songs dürfen sich Gastsänger austoben. Dabei entstehen exzentrische Keyboardphantasien, die wohl ausschließlich Freaks und Insider ansprechen werden.

http://www.musearecords.com/

promotion@musearecords.com

annehmbar 7


Stefan Glas

 
GERARD im Überblick:
GERARD – Sighs Of The Water (Rundling-Review von 2002)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here