UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 62 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VON HERTZEN BROTHERS – »New Day Rising«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

VON HERTZEN BROTHERS – New Day Rising

SPINEFARM RECORDS/UNIVERSAL

Auch wenn es auf internationalem Parkett bis dato noch nicht ganz gut so gelaufen ist wie in der Heimat, konnten sich die drei Brüder aus dem hohen Norden längst auch bei uns eine Fangemeinde erspielen. Dieser wird auch der sechste Dreher der Finnen ein mehr als nur zufriedenes Gurren entlocken, denn es gibt erneut die auf den ersten Eindruck hin ungewöhnliche, bei näherer Betrachtung jedoch sehr wohl in sich stimmige und feine Melange zu beklatschen, die mit Fortdauer eine schier unglaubliche Faszination entwickelt. Es ist jedoch nicht nur die Leichtigkeit mit der diese Burschen aufspielen, die imponiert, auch der Umstand, daß es ihnen gelingt, den berühmten "roten Faden" nicht zu verlieren, verdient Respekt.

Auch an Energie mangelt es nicht und noch weniger an Hingabe, im Gegenteil, speziell die locker-luftige Art des Vortrags ist es, die das "Kraut fett macht".

Das Allerbeste daran: Es ist völlig egal, ob die Burschen in locker-flockig anmutende Jazz-Sphären abdriften, mit sattem Groove das Tanzbeinchen in Bewegung bringen, oder aber einfach nur atmosphärische ProgRock-Kompositionen darbieten, »New Day Rising« weiß in allen Belangen zu gefallen. Nicht zuletzt, weil man die "Seele" der Kompositionen in jeder Note spürt!

http://www.vonhertzenbrothers.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
VON HERTZEN BROTHERS im Überblick:
VON HERTZEN BROTHERS – New Day Rising (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 62)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here