UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STONE THE CROWS – Â»Live In Montreux 1972«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

STONE THE CROWS – Live In Montreux 1972

ANGEL AIR (Import)

STONE THE CROWS war eine bluesige Rockband, die in den Siebzigern vor allem durch den Gesang von Maggie Bell sowie das Gitarrenspiel von Leslie Harvey, dem jĂŒngeren Bruder von Alex Harvey, geprĂ€gt wurde. Auf der hier vorliegenden Livescheibe wirkt darĂŒber hinaus noch der derzeitige NAZARETH-Keyboarder Ronnie Leahy mit.

Als STONE THE CROWS anno 1972 in Montreux auftraten, war es eben jene Zeit, als man ein Konzert noch problemlos mit einem mehrminĂŒtigen relativ stillen und konturlosen Instrumentalvorspiel beginnen konnte, denn dies war auch das Kommando, das bei den meist ĂŒberlangen Songs galt: Ausgedehnte Instrumentalpassagen gehörten hier einfach zum guten Ton. Dabei erinnerten STONE THE CROWS immer wieder an eine sanfte Version von DEEP PURPLE, wenn diese die Improvisierlust gepackt hatte.

Alles in allem klingt »Live In Montreux 1972« runde 30 Jahre spĂ€ter sicherlich nicht mehr zeitgemĂ€ĂŸ, doch es ist ein sehr schönes Dokument fĂŒr alle, die auf den Rock der Siebziger Jahre stehen.

Besondere Brisanz erhĂ€lt diese Aufnahme dadurch, daß sie einer der letzten Auftritte von Leslie festhĂ€lt, der am 3. Mai 1972 auf der BĂŒhne des "Top Rank Suite"-Clubs im walisischen Swansea durch einen Stromschlag, den er durch ein nicht geerdetes Mikrophon erhielt, starb. STONE THE CROWS rappelten sich nochmal hoch und machten einige Monate mit Jimmy McCulloch (spĂ€ter bei den WINGS und den reformierten SMALL FACES) als Ersatz weiter, lösten sich jedoch im Juni 1973 endgĂŒltig auf.


Stefan Glas

 
STONE THE CROWS im Überblick:
STONE THE CROWS – Live In Montreux 1972 (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Colin Eric Allen:
THE BRITISH BLUES QUINTET – News vom 01.12.2007
THE HARD TRAVELERS – News vom 11.01.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Maggie Bell:
JON LORD BLUES PROJECT – News vom 08.08.2011
THE BRITISH BLUES QUINTET – News vom 01.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Ronald "Ronnie" Leahy:
NAZARETH – Boogaloo (Rundling)
NAZARETH – Homecoming (Rundling)
NAZARETH – ONLINE EMPIRE 12-"Living Underground"-Artikel
NAZARETH – ONLINE EMPIRE 13-"Eye 2 I"-Artikel: »Homecoming«
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier