UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 59 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SABATON – »Heroes«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

SABATON – Heroes

NUCLEAR BLAST RECORDS/EAST WEST

Selbst die notorischen Gegner der Formation werden zugeben müssen, daß diese Schweden einfach den Dreh raus haben, wie man ein Publikum für sich gewinnen kann. Daran wird sich auch so schnell nichts ändern, denn der Fünfer liefert auch auf seinem neuesten Dreher in erster Linie Ohrwürmer. Noch dazu solche der Kategorie "kommt live mit Sicherheit bestens, weil zumindest in den Refrain jeder sofort einsteigen kann".

Ob man sich nun von den Herrschaften angezogen, oder durch besagte Tatsache abgestoßen fühlt, bleibt selbstredend nach wie vor jedem selbst überlassen, denn auch »Heroes« erweist sich in erster Linie als typisches SABATON-Album.

Jedoch - und dabei sehe ich den größten Unterschied zu den Vorgängerwerken - tritt speziell das polarisierende Element auf dem aktuellen Dreher noch viel deutlicher in den Vordergrund. Mitunter zelebrieren die Burschen den Begriff "Gratwanderung" nämlich geradezu, wodurch die Fanscharen dem Album attestieren werden, daß der Großteil des neuen Material noch eingängiger, noch mitsingtauglicher und vor allem noch einfacher nachzuvollziehen ist.

Zu Recht, allerdings - und auch das muß man in aller Deutlichkeit sagen, waren SABATON wohl noch nie dermaßen nahe an der Grenze (beziehungsweise sogar schon eher drüben als hüben...) zum Schlager - als mit der ultra-kitschigen Ballade ›The Ballad Of Bull‹, dem nach Zeltfest-Geschunkel anmutendem ›To Hell And Back‹ sowie dem vor (Anti-)Kriegs-Pathos triefenden, aber dennoch zuckersüßen ›Hearts Of Iron‹.

Kurzum: »Heroes« wird sich noch besser verkaufen als alle seine Vorgänger und der Band wohl demnächst auch bei den Mainstream-Festivals den "Platz an der Sonne" einbringen - auf der Gegenseite aber auch die Gegner in ihrer Meinung bestärken.

http://www.sabaton.net/

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
SABATON im Überblick:
SABATON – Heroes (Rundling-Review von 2014)
SABATON – Heroes On Tour (Rundling-Review von 2016)
SABATON – Primo Victoria (Rundling-Review von 2005)
SABATON – Swedish Empire Live (Rundling-Review von 2013)
SABATON – The Last Stand (Rundling-Review von 2016)
SABATON – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
SABATON – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
SABATON – ONLINE EMPIRE 44-"Living Underground"-Artikel
SABATON – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
SABATON – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
SABATON – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
SABATON – News vom 19.01.2011
SABATON – News vom 19.05.2011
SABATON – News vom 31.03.2012
SABATON – News vom 02.04.2012
SABATON – News vom 18.11.2013
SABATON – News vom 25.07.2016
SABATON – News vom 23.08.2016
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here