UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 59 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → REACTORY – Â»High On Radiation«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

REACTORY – High On Radiation

IRON SHIELD RECORDS/H'ART

Nach einem gelungenen, nicht weiter betitelten Demo im Jahr 2011 und der EP »Killed By Thrash«, die im letzten Jahr fĂŒr berstende Nackenmuskulturen gesorgt hat, legt der Berliner Vierer nun seinen heißersehnten ersten Longplayer vor.

Dazu gleich vorweg und ohne Umschweife: Das GerĂ€t wird allen Erwartungen gerecht, denn auch ĂŒber die "Langstrecke" erweist sich das Quartett als ĂŒberaus kompetent und kredenzt dynamisch intonierten, direkt und unmittelbar auf die Fresse abzielenden Old School-Thrash Metal in klassisch-hektisch anmutender, aber keineswegs chaotisch bretternder Form. Logisch, daß sich die Inspirationsquellen (von DESTRUCTION ĂŒber RAZOR und SODOM bis hin zu MOTÖRHEAD - letztgenannte jedoch nur in eher geringen Dosis in Bezug auf die RĂ€ude des Vortrags) nicht geĂ€ndert haben, dennoch kommen mir mehrfach auch NUCLEAR ASSAULT sowie MUNICIPAL WASTE als unbedingt zu erwĂ€hnende Referenzen in den Sinn, nicht zuletzt der wahnwitzige Stimmung wegen, die REACTORY entfachen.

Doch Vergleiche hin oder her, viel wichtiger ist immer noch, wie die Mucke einer Band ankommt, und diesbezĂŒglich haben die Burschen erneut alles richtig gemacht, denn »High On Radiation« glĂ€nzt mit immenser Spielfreude, lĂ€ĂŸt zu jeder Sekunde bemerken, daß hier "ÜberzeugungstĂ€ter" am Werk sind und lĂ€ĂŸt mich wahrhaftig vor Freude, Ă€hem, "strahlen"! Danke, MĂ€nner, so muß das sein!

http://www.reactory-thrash.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
REACTORY im Überblick:
REACTORY – High On Radiation (Rundling)
REACTORY – Killed By Thrash (Rundling)
REACTORY – Reactory (Do It Yourself)
REACTORY – News vom 02.07.2013
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here