UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 59 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → SCENE X DREAM – »Scene X Dream«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SCENE X DREAM – Scene X Dream

GOM RECORDS/BATTLE CRY RECORDS

SCENE X DREAM zählten in den Neunzigern zu den verheißungsvollsten deutschen Newcomern, was man daran sehen konnte, daß die Band 1993 als Opener der "Power Metal Gods"-Tour mit TITAN FORCE und ANVIL fungierte. Doch leider sollte die Band damals über die nun wiederveröffentlichte, selbstbetitelte '92er EP nicht hinauskommen. Die Kapelle um die beiden Ex-WALLOP-Mannen Andreas Lorz (g) und Stefan Fleischer (b) spielte abwechslungsreichen Heavy Metal mit leichten Prog-Andeutungen, der auch heute noch zu überzeugen vermag. Die Neuauflage enthält als Bonus die Songs der ersten beiden Demos und ist erhältlich via

http://www.gom-records-onlineshop.com/

Diese CD stellt die erste Veröffentlichung von GOM RECORDS dar. Das Label wurde von Holger Geinitz, der früher in Straßburg den sehr feinen gleichnamigen Plattenladen geführt hatte, gegründet. Nachdem er den Laden leider aufgeben mußte, wurde aus GOM RECORDS ein Onlineshop, der nun um das Label erweitert wurde. Holger ist außerdem der Frontmann von REBELL 8, um die es in letzter Zeit allerdings etwas ruhig gewesen war.


Stefan Glas

 
SCENE X DREAM im Überblick:
SCENE X DREAM – Colosseum (Rundling)
SCENE X DREAM – Identity (Do It Yourself)
SCENE X DREAM – Scene X Dream (Re-Release)
SCENE X DREAM – ONLINE EMPIRE 58-"Known'n'new"-Artikel
SCENE X DREAM – News vom 08.03.2015
SCENE X DREAM – News vom 18.11.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Stefan Fleischer:
WALLOP – News vom 18.11.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Andreas "Andy" Lorz:
WALLOP – News vom 18.11.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Andy Sommer:
EVERFEST – Everfest (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einer Eurer Lieblingsartikel im letzten Jahr (Platz 7):
Button: hier