UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 59 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → NEURONSPOILER – »Emergence«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next
NEURONSPOILER-CD-Cover

NEURONSPOILER

Emergence

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

Erstmals machten Gitarrist Dave Del Cid und Bassist Erick Tekilla auf sich aufmerksam, als sie bei HEADLESS CROSS anheuerten, die sich zu diesem Zeitpunkt allerdings schon im Todeskampf befanden. In der Zwischenzeit haben die Musiker eine eigene Band namens NEURONSPOILER gegründet, bei der vor allem die Gitarrenarbeit brilliert. Doch nicht nur die Klampfen agieren bombenstark, auch die Rhythmusgruppe erledigt ihren Job prächtig. Zudem ist der Truppe für die Sängerposition ein wahrer Glücksgriff gelungen, denn JR besitzt ein erstklassiges Organ, das melodisch und druckvoll zugleich rüberkommt. Auch das Songmaterial ist ohne nennenswerte Schwächen ausgefallen, so daß sich NEURONSPOILER für ihr erstes Werk anerkennend auf die Schulter klopfen lassen können. Wenn die Briten beim Nachfolger dieses Level halten, dann aber noch ein, zwei echte Hits drauflegen können, dann sollte die Truppe endgültig abheben!

http://www.neuronspoiler.com/

Hirntuning à la Metal-Manta?


Stefan Glas

 
NEURONSPOILER im Überblick:
NEURONSPOILER – Emergence (Do It Yourself-Review von 2014 aus Online Empire 59)
NEURONSPOILER – News vom 27.01.2010
NEURONSPOILER – News vom 22.02.2012
NEURONSPOILER – News vom 06.03.2012
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here