UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 58 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STATEMENT (DK) – »Monsters«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

STATEMENT (DK) – Monsters

MIGHTY MUSIC/SOULFOOD

Schon das Cover macht deutlich, daß diese »Monsters« kaum etwas mit musikalischen Extrembereichen zu tun haben, selbst wenn einige der Mitglieder dieser 2011 ins Leben gerufenen dänische Formationen ihre ersten Gehversuche im Death Metal-Underground sowie bei der durchaus erfolgreichen Metalcore-Truppe PILGRIMZ unternommen haben. Ihre Vergangenheit hat das Quintett jedoch weit hinter sich gelassen und kredenzt stattdessen eine gelungene Classic/Hard Rock-Melange, der man als Inspirationshilfen von LED ZEPPELIN über die SCORPIONS und D-A-D bis hin zu METALLICA eine Menge unterschiedlichster Künstler anhört. Dadurch kommt die Chose entsprechend abwechslungsreich und variabel daher, läßt obendrein aber dennoch genügend Freiraum für Gitarrist Niels Alex Larssen, sich zu entfalten und im Stile eines Michael Schenker für wohldosierte, gefühlvolle Soli zu sorgen.

Gelungener Szene-Einstand der Burschen, die einmal mehr bewiesen, daß doch nicht gar so viel "faul" sein dürfte im Staate Dänemark.

http://www.statementband.com/

info@statementband.com

gut 11


Walter Scheurer

 
STATEMENT (DK) im Überblick:
STATEMENT (DK) – Heaven Will Burn (Rundling-Review von 2016)
STATEMENT (DK) – Monsters (Rundling-Review von 2014)
STATEMENT (DK) – News vom 16.05.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Martin "M.P." Poulsen:
DRAB – News vom 15.12.2007
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier