UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SAINT OMBRE – »Cornélia...«-Review last update: 10.04.2021, 13:00:53  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  SAINT OMBRE-Rundling-Review: »Cornélia...«

Date:  08.02.2014 (created), 03.03.2014 (revisited), 03.03.2014 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Es kommt selten genug vor, daß eine Band bei Walter schlechter wegkommt als bei mir, doch hier haben wir es mit einem solchen Fall zu tun - und natürlich handelt es sich um eine Band mit Sängerin... Dummerweise kam mein Review deutlich zu spät, denn Walter hatte sich über SAINT OMBRE schon ausgelassen, so daß die höhere Punktzahl nun leider "nur" in den "Y-Files" einfliegt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SAINT OMBRE – Cornélia...

BACKUP RECORDS/TWS-SOURCE OF DELUGE

Schöne Platte aus Frankreich. Die Band SAINTE OMBRE bewegt sich auf ihrer Scheibe »Cornélia...« zwischen symphonischem Rock und Metal. Sie zehrt dabei ganz klar von der Eleganz der französischen Sprache, da Sängerin Celine mit dem muttersprachlichen Gesang dieser Scheibe einen ganz besonderen Flair verleiht. Alles in allem eine sehr spannende Angelegenheit, die man allen empfehlen kann, die ein Herz für symphonisch-bombastische Klänge haben.

http://www.sainteombre.com/

contact@sainteombre.com

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
SAINT OMBRE im Überblick:
SAINT OMBRE – Cornélia... (Rundling)
SAINT OMBRE – Cornélia... (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Harald "Lee Tarot" Spengler, heute vor 8 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier