UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → LADY BEAST – »Lady Beast«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  LADY BEAST-Rundling-Review: »Lady Beast«

Date:  27-09-2013 (created), 30.12.2013 (revisited), 12.12.2016 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Während Walter relativ zeitnah ein Review zu dieser Scheibe verfaßt hatte, sollte es bei mir deutlich länger dauern, so daß mein Text nun in die "Y-Files" einfährt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

LADY BEAST – Lady Beast

INFERNÖ RECORDS (Import)

Siegesgewiß reißt die bestialische Lady auf dem Cover ihre Pommesgabel in die Höhe. Dazu hatte auch allen Grund, denn ihrer Combo sollte es im Handumdrehen gelingen, die Traditionsmetaller voll auf ihre Seite zu ziehen. Denn LADY BEAST aus Pittsburgh in Pennsylvania gehen furios ab und nageln ein solides Old School-Brett inklusive gelegentlicher kleiner Wackler, die hier die Credibility sogar noch erhöhen, während die blonde Frontlady kraftvoll ihre Stimmbänder einsetzt.

Klare Sache: Metaller, die Lady Deborah Levine einmal gehört haben, werden sie inklusive ihrer Band sofort ins Herz schließen!

http://www.facebook.com/pages/lady-beast-heavy-metal/179141995430791

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
LADY BEAST im Überblick:
LADY BEAST – II (Rundling-Review von 2015)
LADY BEAST – Lady Beast (Rundling-Review von 2013)
LADY BEAST – Lady Beast (Rundling-Review von 2013)
LADY BEAST – ONLINE EMPIRE 89-"Known'n'new"-Artikel
LADY BEAST – News vom 27.03.2015
LADY BEAST – News vom 19.07.2015
LADY BEAST – News vom 08.04.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Adam Ramage:
OH SHIT THEY'RE GOING TO KILL US – News vom 30.09.2010
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Ein Stück deutsch-deutsche Geschichte - metallisch aufbereitet.
Button: hier